AmeisenCafe

Das moderne Forum für Ameisenhalter

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Shoutbox

  • wcf.user.avatar.alt
    Lidragon

    Hallo zusammen. Giebt es zufälligerweise ein Schweizer Mitglied mit Kolonie welches bereit währe mir mal einen Einblick zu geben?

  • wcf.user.avatar.alt
    Corey

    Ok, danke euch! Schaue ich mir an

  • wcf.user.avatar.alt
    Serafine

    Schau dir mal Camponotus japonicus und Camponotus turkestanus an

  • wcf.user.avatar.alt
    ice_trey

    Es gibt hier auch einen Thread dazu, der aber natürlich alles andere als vollständig ist. Auch runterscrollen, geht nach der Tabelle weiter: Maximale Koloniegrößen / Alter Im Grunde kannst du davon ausgehen, dass Arten, bei denen "so und so viele Hundert" steht, diese Größe erst nach Jahren erreichen werden. Das andere Extrem erkennt man natürlich auch auf den ersten Blick, siehe Atta und Co.

  • wcf.user.avatar.alt
    ice_trey

    Na da sind Ansprüche... so viele extrem kleinbleibende (und im Handel befindliche) Arten gibt es nicht, zumal noch ohne Winterruhe. Mir fällt da spontan z.B. Diacamma rugosum ein, max. 200. Oder auch Camponotus foreli, wobei es da schon ein paar Hundert (bei wirklich alten Kolonien) werden können.

  • wcf.user.avatar.alt
    Corey

    Gibt es eine Art wie Temnothorax ohne Winterruhe? Hätte gern wieder eine Kolonie aber möchte eine die möglichst klein bleibt ohne dass ich sie künstlich klein halten muss.

  • wcf.user.avatar.alt
    ice_trey

    Mitglieder können ihre Accounts vom Administrator löschen lassen. Schade, dass du uns verlassen willst - aber ist erledigt.

  • wcf.user.avatar.alt
    productorgamer64

    Wie kann ich mein Konto löschen ?

  • wcf.user.avatar.alt
    QueensEngineer

    Hat noch jemand ein wenig Brut der camponotus herculeanus übrig? Da sie einen schlechten Start haben möchte ich das ganze etwas pushen und so etwas nachhelfen. Bitte per PM melden

  • wcf.user.avatar.alt
    ice_trey

    Du kannst trotzdem mal eines machen, ggf. sieht man ja ein wenig was. Geh am besten dafür nach draußen ans helle Tageslicht und fotografire auf einem neutralen Untergrund (z.B. Papier), um die Qualität des Fotos zu verbessern.

  • wcf.user.avatar.alt
    QueensEngineer

    Foto klappt aus qualitativen Gründen leider nicht. Man erkennt zwar die Ameise, jedoch nicht die roten Haare. Ich brauche dringend eine Kamera mit makrofunktion :(

  • wcf.user.avatar.alt
    ice_trey

    Ohne Fotos kann man dazu leider nichts sagen. Gerade da auch öfter Lasius und kleinere Formica verwechselt werden, brauchen wir in jedem Fall Bildmaterial.

  • wcf.user.avatar.alt
    QueensEngineer

    Lasius flavus ist es nicht, von denen habe ich hier welche und auch schon verglichen.

  • wcf.user.avatar.alt
    QueensEngineer

    Moin, bin gerade auf Streifzug und habe eine schwarze lasius cf. Gyne gefunden. Sieht sehr nach lasius niger aus. Nur besitzt sie rotes Haar... Weiß jemand spontan um welche Art es sich handelt?

  • wcf.user.avatar.alt
    ice_trey

    In dem Sinne ausbruchsträge ist jedenfalls keine Art, denn wenn sie es für nötig halten (Hungersnot, Wassermangel, Hitzestau, etc.pp) setzen Ameisen generell alles dran, irgendwie rauszukommen. Aber natürlich verstärkt sich das Problem bei vor allem volksreichen Arten, da diese den Ausbruchsschutz wesentlich schneller abtragen als kleine Kolonien. Auch die Größe des Territoriums in freier Natur spielt eine Rolle.

  • wcf.user.avatar.alt
    ice_trey

    Hui, 4 Wochen sind schon eine Nummer. Am ehesten fallen mir da noch kleinbleibende und eher zurückhaltende Gattungen wie Temnothorax ein. Die sind recht handzahm. Auch langsam wachsende Arten, wie beispielsweise Camponotus herculeanus oder C. ligniperdus dürften in den ersten Jahren kein Problem sein, da sie da meist ziemlich wenig Aktivität zeigen und auch lange ohne Fütterung auskommen können. Später sieht das aber anders aus... die wachsen schließlich auch. Alles was starke Kolonien bildet, aggressiv, sehr aktiv ist fällt jedenfalls raus und damit so einiges.

  • wcf.user.avatar.alt
    Tangoarmin

    Neuling, der einmal im Jahr vier Wochen in Urlaub fahren will.welche Ausbruausbruchsträge Art mit interessanten Sozialverhalten würdet ihr rAten?

  • wcf.user.avatar.alt
    ice_trey

    Und sie daran hindern, in meinem Grill, in meinem Fensterkasten, meinen Pflanzkübeln und sonstwo zu nisten, wo ich sie eigentlich gar nicht haben will ;)

  • wcf.user.avatar.alt
    ice_trey

    Momentan Schwarmflüge von Lasius niger im Augsburger Raum. Kurioserweise bei schwachem Wind und akuter Regengefahr. Ist aber warm und teils sonnig. Nur als Info an alle, die im Raum A leben, könnte man ein paar Treffer landen. Ich musste sie bei mir nur vom Balkon absammeln.

  • wcf.user.avatar.alt
    Serafine

    weiß

  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
  • :pale
  • :schuetteln:
  • :[
  • :lachen:
  • :crazy:
  • :frage:
  • :krank:
  • :cry2:
  • :ask:
  • :smoke:
  • :think:
  • :totlach:
  • :dance:
  • :boese:
  • :work:
  • :work2:
  • :holy:
  • :engel:
  • :nixweiss:
  • :cry:
  • :keks:
  • :lol:
  • :gong:
  • :klopf:
  • :trost:
  • :badboys:
  • :beer:
  • :beer2:
  • :coke:
  • :coffee:
  • :bbq:
  • :snack:
  • :eat:
  • :pop:
  • :dance2:
  • :winken:
  • :winken2:
  • :winkegirl:
  • :girl:
  • :jumpgirl:
  • :riesigfreu:
  • :hurra:
  • :zzz:
  • :baeh:
  • :teufel:
  • :liste:
  • :pirat:
  • :kotz:
  • :ballons:
  • :skulptur:
  • :punkband:
  • :erster:
  • :zweiter:
  • :dritter:
  • :computer:
  • :respekt:
  • :foto:
  • :hilfe:
  • :morgen:
  • :gutenacht:
  • :wuetend:
  • :dankeschoen:
  • :offtopic:
  • :threadgeschlossen:
  • :danke:
  • :daumendrueck:
  • :achtungironie:
  • :heuldoch:
  • :dubistdergroesste:
  • :meinemeinung:
  • :nichtzufassen:
  • :kapierichnicht:
  • :delete:
  • :klugscheiss:
  • :interessant:
  • :verschoben:
  • :gutgemacht:
  • :bahnhof:
  • :spassbremse:
  • :dafuer:
  • :dagegen:
  • :ant:
  • :schlupf:
  • :weed:

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Review of the Arabian Crematogaster Lund.

0

The misleading morphology of Cardiocondyla male ants.

0

Recent Activities

  • Teleutotje -

    Posted the thread Review of the Arabian Crematogaster Lund..

    Thread
    Review of the Arabian Crematogaster Lund (Hymenoptera, Formicidae), synoptic list, distribution, and description of two new species from Oman and Saudi Arabia. Mostafa R. Sharaf, Abdulrahman S. Aldawood, Francisco Hita Garcia.
  • Teleutotje -

    Posted the thread The misleading morphology of Cardiocondyla male ants..

    Thread
    Heinze, J. 2019. Emeryia, Xenometra, zoserka: it’s a boy, again! The misleading morphology of Cardiocondyla male ants. Insectes Sociaux. antcat.org/documents/7617/hein…nometrazoserkaitsaboy.pdf
  • ice_trey -

    Liked Amazing Ralph’s post in the thread Messor barbarus einwintern.

    Like (Post)
    Hi Ice, vielen Dank, hab ja derzeit ohnehin noch das Thermometer laufen, ob die Temperatur da unten konstant ist. Bis jetzt siehts gut aus. Wenns so bleibt kommen sie am Wochenende in die wohl verdiente Ruhe
  • Amazing Ralph -

    Replied to the thread Messor barbarus einwintern.

    Post
    Hi Ice, vielen Dank, hab ja derzeit ohnehin noch das Thermometer laufen, ob die Temperatur da unten konstant ist. Bis jetzt siehts gut aus. Wenns so bleibt kommen sie am Wochenende in die wohl verdiente Ruhe
  • ice_trey -

    Replied to the thread Messor barbarus einwintern.

    Post
    Hi Ralph, sorry für die späte Antwort. Kurz und bündig: Der Temperatursprung von 22 auf 15 Grad ist nicht die Welt, das kannst du so bedenkenlos machen. Die 15°C sind zur Überwinterung auch in Ordnung.
  • Amazing Ralph -

    Posted the thread Messor barbarus einwintern.

    Thread
    Hallo Leute, es ist ja nun bald soweit: die Winterruhe steht an und Ich hab folgende Frage: Wie groß bzw. klein sollte der Temperatursprung vom Wohnzimmer in den Keller sein? Also in der Stube haben die Kleinen derzeit so um die 22°C im…
  • Teleutotje -

    Posted the thread Slow period of the year.....

    Thread
    It is again so far... the slow period of the year… not much published...
  • Teleutotje -

    Posted the thread Key for New World Species of Cryptopone..

    Thread
    Fernandes, I. O.; Delabie, J. H. C. 2019. A New Species of Cryptopone Emery (Hymenoptera: Formicidae: Ponerinae) from Brazil with Observations of this Genus and a Key for New World Species. Sociobiology 66:408-413.
  • ice_trey -

    Liked Teleutotje’s post in the thread Two new publications..

    Like (Post)
    Two new publications: Hita-Garcia, F.; Lieberman, Z.; Audisio, T. L.; Liu, C.; Economo, E. P. 2019. Revision of the highly specialized ant genus Discothyrea (Hymenoptera: Formicidae) in the Afrotropics with X-ray microtomography and 3D cybertaxonomy.…
  • Teleutotje -

    Posted the thread Two new publications..

    Thread
    Two new publications: Hita-Garcia, F.; Lieberman, Z.; Audisio, T. L.; Liu, C.; Economo, E. P. 2019. Revision of the highly specialized ant genus Discothyrea (Hymenoptera: Formicidae) in the Afrotropics with X-ray microtomography and 3D cybertaxonomy.…