Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • okyrew -

    Hat eine Antwort im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! verfasst.

    Beitrag
    puh... es sind tatsächlich einige Eier gelegt worden! Mit der Lupe hat man sie echt gut sehen können (hätte nie gedacht, dass diese so klein sind! :D)
  • Harry4ANT -

    Hat eine Antwort im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! verfasst.

    Beitrag
    Wahrscheinlich Sand um sich Barrieren im Nest zu bauen bzw. die Zugänge zu verkleinern oder Feuchtigkeit von der Watte zu "sichern". Aber nimm mal eine gute Hand Lupe und eine Taschenlampe und schau mal ob du etwas findest: uy8ekm6lx4u0.png 1153.jpg…
  • okyrew -

    Hat eine Antwort im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! verfasst.

    Beitrag
    Was wenn da Eier dabei sind? Was tragen denn sonst die Arbeiter?
  • fink2 -

    Mag den Beitrag von Hyohyo im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier!.

    Like (Beitrag)
    Hi, sry aber bitte tue die kleinen einfach in die Winterruhe, wie viele vor mir gesagt haben schadest du nur der Königin und verringerst damit die Lebensdauer der ganzen Kolonie. LG
  • Hyohyo -

    Hat eine Antwort im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! verfasst.

    Beitrag
    Hi, sry aber bitte tue die kleinen einfach in die Winterruhe, wie viele vor mir gesagt haben schadest du nur der Königin und verringerst damit die Lebensdauer der ganzen Kolonie. LG
  • okyrew -

    Hat eine Antwort im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! verfasst.

    Beitrag
    Oft tragen Arbeiter diese "Eier" oder "Sandkörner" rum und legen das wohl in die Watte! FmZhBJT.jpgDgiPR2u.jpg
  • okyrew -

    Hat eine Antwort im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! verfasst.

    Beitrag
    Ich habe aber heute genauer reingeschaut und es ist warscheinlich dass Eier gelegt wurde, nur dass ich diese nicht sehen kann (großer Stapel voller Sand/Müll?/Essen.
  • Harry4ANT -

    Hat eine Antwort im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! verfasst.

    Beitrag
    Die Aktivität liegt wohl daran, dass die Temperatur noch so hoch ist. Kommt in der Natur auch mal vor, dass die Temperaturen im Winter kurzzeitig mal etwas hoch gehen. Aber durch ihre innere Uhr wird die Königinn dann in der regel trotzdem keine Eier…
  • okyrew -

    Hat eine Antwort im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! verfasst.

    Beitrag
    Bis wann gilt die Winterruhe und wie viel Grad dürfen es denn sein? Mich wundert es aber echt, weil die Kolonie im Nest echt sehr aktiv ist und auch immer wieder ihr Nest ausbaut.
  • Fraaap -

    Hat eine Antwort im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! verfasst.

    Beitrag
    Du hast dich doch offenbar noch gar nicht mit der Ameisenhaltung beschäftigt. Bitte lies dich hier im Forum erstmal ein. Wie mein Vorposter schon treffen sagte: Die Lasius niger befinden sich aktuell in der Winterpause. ;) Da passiert erstmal gar nichts.…
  • Hyohyo -

    Hat eine Antwort im Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! verfasst.

    Beitrag
    Hi, also das zeigt eigentlich offensichtlich das die Kolonie bereits voll im Winterruhe Modus sind und eigentlich nicht mehr aktiv sind. Also... ab in den Kühlschrank mit ihnen, es wird nichts bringen wenn du sie weiter im warmen lässt, das stresst die…
  • okyrew -

    Hat das Thema Lasius Niger Königin, mir Arbeiterinnen legt keine Eier! gestartet.

    Thema
    Hallo, Ich habe mir vor 2 Wochen im MyAnts Shop eine Lasius Niger Königin mit 7 Arbeiterinnen bestellt, ich achte mit Thermometern immer auf die Nesttemperatur (die liegt nachts etwa bei 20°C und Mittags bei etwa 24°C bis 28°C (mit Wärmematte))…
  • Neurotoxin -

    Mag den Beitrag von Michaela im Thema Messor minor hesperius.

    Like (Beitrag)
    Tja da schreib ich nochmal. Die haben viel gebuddelt und geschafft und fast das Röhrchen leer gemacht. Nach mehrern Anläufen wo die Königen wieder umgedreht ist haben die Arbeiterinnen mit viel Fühlerkontakt ihre Gyne rausbekommen . Also die sind…
  • Neurotoxin -

    Mag den Beitrag von Michaela im Thema Messor minor hesperius.

    Like (Beitrag)
    Hallo Leute, vor einer Stunde sind meine Ameisen gekommen. Messor minor hesperius hatte ich mir ausgesucht und ein Angebot für Königin mit 25-50 Arbeiterinnen bei myants.de angenommen. Das Päckchen war mega kalt als es ankam und es bewegte sich…
  • Neurotoxin -

    Hat eine Antwort im Thema Ameisenseite jetzt öffentlich zugänglich verfasst.

    Beitrag
    Danke Helmut! Echt extrem tolle Seite! Eine solche Karte hab ich schon lange gesucht! Echt genial! Muss viel Arbeit gewesen sein.
  • MoonStriker -

    Hat eine Antwort im Thema Atta Cephalotes Pilz abgestorben verfasst.

    Beitrag
    Anfangs haben sie den Pilz aus dem Reagenzglas unter die pilzabdeckung gebracht. Dann hat es so ausgesehen als ob sie fressen würden, sie haben aber auch Blätter geschnitten. Allerdings nicht in den Pilz eingearbeitet, am nächsten morgen lag der Pilz…
  • Harry4ANT -

    Hat eine Antwort im Thema Atta Cephalotes Pilz abgestorben verfasst.

    Beitrag
    Mein Beileid :( Haben sie den Pilz direkt auf den neuen Müll geschmissen oder wie ist es abgelaufen?
  • MoonStriker -

    Hat eine Antwort im Thema Atta Cephalotes Pilz abgestorben verfasst.

    Beitrag
    Leider hat die Kolonie den neuen Pilz nicht angenommen. Gestern Abend ist die Königin dann verstorben!. Eine Woche ohne Pilz sind wohl Zuviel. Bin etwas enttäuscht von dem Service von Antshome.at Hab nach 4 Tagen, das erste mal eine Reaktion, auf…
  • Hyohyo -

    Hat eine Antwort im Thema Ameisenseite jetzt öffentlich zugänglich verfasst.

    Beitrag
    Cooles Teil, ist wirklich gut gemacht! LG Danilo
  • HelmutSt -

    Hat das Thema Ameisenseite jetzt öffentlich zugänglich gestartet.

    Thema
    Hallo, ich habe die Ameisenseite jetzt öffentlich zugänglich geschaltet. Man braucht jetzt kein HTTP Passwort mehr, um sich das anzusehen. Die Bestimmungsbilder sind noch nicht ganz fertig. Wenn man auf "Karte" klickt, dann sieht man wo ich überall…