Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 42.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein schärferes Bild wäre von Vorteil.

  • Ich hab zuerst an einen Kinofilm gedacht... Keine Ahnung, hat was von Lasius pixar.

  • Camponotus ligniperdus (Insel)

    Lasius Lodre - - Camponotus

    Beitrag

    Insel 2.0 ist fertiggestellt! Bin noch am überlegen, wie ich die Verbindung zum neuen Ytong-Nest im “Keller“ herstelle... Hatte an eine Bohrung mit Schlauch und Silikon gedacht. Hat ja noch Zeit.

  • Camponotus ligniperdus (Insel)

    Lasius Lodre - - Camponotus

    Beitrag

    Letzte Nacht war eine Arbeiterin wieder mal damit beschäftigt, den Eingang zu verkleinern. Die Kleine hat Brocken angeschleppt die zum Teil riesig waren im Vergleich zu Ihr! Beeindruckend... Musste ganz schön ackern dabei, heute morgen war der Eingang bis auf ein kleines Loch wieder zu.

  • Camponotus ligniperdus (Insel)

    Lasius Lodre - - Camponotus

    Beitrag

    Noch ein kleines, bearbeitetes Bild. Gamma and her Crowd!ameisencafe.de/cafe/index.php/…324e16890554f1c5b980ac528

  • Camponotus ligniperdus (Insel)

    Lasius Lodre - - Camponotus

    Beitrag

    Momentan legt Gamma wohl eine kleine Pause ein. Alles ruhig, Nahrung in Form von Fliegen und Gemüse/Obst wird weiter eingetragen. Bild ist leider etwas dunkel.

  • Camponotus ligniperdus (Insel)

    Lasius Lodre - - Camponotus

    Beitrag

    Kleines Update: Es scheint dieses mal zu klappen. Der Königin geht es gut, wie es aussieht. Zwei bis drei neue Arbeiterinnen sind zu sehen sowie mindestens eine Puppe und Eier. Ich freu mich!

  • Camponotus ligniperdus (Insel)

    Lasius Lodre - - Camponotus

    Beitrag

    Das Nest ist fertig, die Kammern können sich die Ameisen selbst “ergraben“ Der Wasserspeicher ist wohl zur Larvenkammer auserkoren worden. Jedenfalls sammeln sich die Larven jetzt dort.

  • Camponotus ligniperdus (Insel)

    Lasius Lodre - - Camponotus

    Beitrag

    Sooo, Plexiglasscheibe ist eingetroffen, dann kann ich das ytong nest jetzt vollenden. Die Arbeiterinnen sind fleißig am Futter eintragen - letzte Nacht war am Futterplatz so viel los wie noch nie. Bin gespannt.

  • Camponotus ligniperdus (Insel)

    Lasius Lodre - - Camponotus

    Beitrag

    Es läuft! Gestern hat sich die erste Arbeiterin draussen gezeigt (und gleich mal etwas Ei mitgenommen ) Heute Morgen lagen schließlich zwei Larven im zusatz-wasserreagenzglas. Die Beiden werden regelmäßig von einer Arbeiterin "betreut" wie es aussieht macht ihnen die fehlende Abdeckung nichts aus. Gut für vorsichtige beobachtungen. Im Reagenzglas wird wohl weiter fleißig Küchenkrepp-Schnipsel verbaut. Der Haufen vor dem Eingang ist jedenfalls fast wie eine Art Verbindung zum Wasserspeicher aufge…

  • Camponotus ligniperdus (Insel)

    Lasius Lodre - - Camponotus

    Beitrag

    Ein letzter Versuch. Hab eine Camponotus ligniperdus Gyne und drei Arbeiterinnen bekommen, diese sind jetzt auf der Ex-Lasius-niger-Insel gelandet. Hab alles gesäubert vorher. Im Gegensatz zur Lasius Königin ist die Camponotus riesig! 19mm! Hab in einem ruhigen Moment nachgemessen- beeindruckend! Drei Tage sind sie jetzt hier. Hab einen kleinen “Hot Spot“ zum Aufwärmen für die Kleinen eingerichtet. Die Gyne, hab sie Gamma getauft, und die Arbeiterinnen waren nachts sehr aktiv und haben das Stück…

  • Haltungsbericht - Lasius niger (Insel)

    Lasius Lodre - - Lasius

    Beitrag

    Der Kühlschrank war relativ feucht, hab versucht, es zwischen 45 und 55% zu halten - die Andere hatte draußen durchgehend 40% bei 21 'C. Hab ich auch schon dran gedacht, im Keller wäre das Überwintern vermutlich besser gewesen.

  • Haltungsbericht - Lasius niger (Insel)

    Lasius Lodre - - Lasius

    Beitrag

    Alpha ist ebenfalls verstorben... Gyne war eine Woche aus der Winterruhe heraus, dann erst weisser Flaum auf dem Gaster - am nächsten Tag komplett “eingestäubt“ - tot. Kein Plan, was sich beide eingefangen haben... Mal sehen was ich jetzt mache. Bin ratlos.

  • Haltungsbericht - Lasius niger (Insel)

    Lasius Lodre - - Lasius

    Beitrag

    Königin Beta ist leider verstorben, offenbar Pilzbefall... Immerhin ist Alpha noch in Winterruhe... Ihr geht's soweit gut. Mehr dann zur Auswinterung Anfang April. Auch in Sachen Ameiseninsel.

  • Ich will mal wissen, was der bei einem großen Ausbruch macht Das ist ja schon eine gigantische Nummer!

  • Update: Das war wohl nix, die Zementkerne sind zerbröselt... Allerdings hat mein Paps auf dem Hof noch ein paar Gummimatten (Kran-Unterlagen) liegen. Die hat er mir mitgebracht und ich diese dann zugeschnitten. Sieht gut aus und ist schwer genug um nicht zu verrutschen. Ich hab jetzt eine Frage: Welche Farbe kann ich benutzen? Die Matten sind schwarz, da wird das beobachten schwierig. Mangels Rand will ich auch nur wenig Sand benutzen...

  • Haltungsbericht - Lasius niger (Insel)

    Lasius Lodre - - Lasius

    Beitrag

    Weiterhin beide Gyne lebendig, keine Aktivität bei der Gyne ohne Winterruhe... ich schätze es ist ihr noch zu frisch. (Mein Fehler, hab nicht bedacht, wie kühl es oben in den Nächten wird... )

  • Haltungsbericht - Lasius niger (Insel)

    Lasius Lodre - - Lasius

    Beitrag

    Das neue Nest ist fast fertig, drei Kammern und der Wassertank fehlen noch, dann ist es bezugsfertig für März.

  • Haltungsbericht - Lasius niger (Insel)

    Lasius Lodre - - Lasius

    Beitrag

    Habe die Abdeckung des Reagenzglases etwas “gedämmt“. Ich hoffe, so die Temperatur darunter etwas stabiler zu halten. Die Temperaturen schwanken bei mir unterm Dach momentan zwischen 16,5'C nachts und 21 - 23 'C tags. Die Gyne hat schon ordentlich an der Watte herumgezupft wie man im aktuellen Bild etwas erkennen kann. Wasser ist vorhanden, ich biete ihr Eiweiß und Zuckerwasser an, bisher wurde noch nichts angerührt. Durch meine Cam kann ich die Gyne ein ganzes Stück ungestörter lassen. Die Gyne…

  • Haltungsbericht - Lasius niger (Insel)

    Lasius Lodre - - Lasius

    Beitrag

    Gyne A hält Winterruhe, hab noch ein Bild gemacht. Siehe Anhang. Gyne B ist bisher nicht aus dem RG heraus gekommen, sofern ich das sehen kann. Sie ist wieder am Wattezupfen. Hab eine Cam mit Nachtschicht angebracht, funktioniert soweit ganz gut, ich kann ins RG schauen ohne die Dame zu stören.