Search Results

Search results 1-8 of 8.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Camponotus japonicus

    EANT - - Einsteiger & Interessenten

    Post

    Hallo, heute nochmal nachgeschaut und 2 Puppen entdeckt. ameisencafe.de/cafe/index.php/…56b9537953bb50be112df30d3

  • Hallo, ich würde die Zufuhr von tierischen Proteinen bei Wellensittiche nicht ausschließen, da letztendlich die verfügbaren Aminosäuren über pflanzliche Proteine schnell einseitig und zum Teil nur begrenzt zur Verfügung stehen. Gerade in Phasen in der der Wellensitttich vermehrt Körpersubtanz bildet (Mauser etc) könnte die Ameisen, auch als Körnerfresser, sehr attraktiv erscheinen lassen. Insbesondere da tierischen Proteine gegenüber den pflanzlichen Proteine reich mit essentiellen Aminosäuren g…

  • Camponotus japonicus

    EANT - - Einsteiger & Interessenten

    Post

    Hallo, danke für die Erklärung! Wieder etwas dazu gelernt... Ich biete den Tieren hin und wieder etwas Nahrung direkt vor dem RG NEST an. Einmal konnte ich beobachten wie eine einzelne Artemia (habe ein Aquarium) durch eine Arbeiterin portioniert und abtransportiert wurde... Als Zuckerlieferant biete ich eine Mischung aus Haushaltszucker, Zuckerrübensirup, Glukose und Honig an. Gibt es Erfahrungen mit Beta Glucan etc. ? Ich hoffe in 2 bis 3 Wochen über den ersten Nachwuchs berichten zu können...

  • Camponotus japonicus

    EANT - - Einsteiger & Interessenten

    Post

    Hallo, Ein kleines Update zu meinen C. Japonicus. Gehalten werden die Ameisen bei ca. 22 bis 25 Grad und ca. 50% Luftfeuchtigkeit. Ichbiete den Ameisen hin und wieder etwas Proteine in Form von Kleinst-Insekten an. Das Futter wird angenommen bzw. ist nicht mehr auffindbar. Bislang verweilen die Ameisen nur im RG Nest. Nur zum Anfang könnte ich beobachten wie zwei Arbeiterinnen die RG Nest Umgebungerforschten. Im Anschluss wurde der Eingang zum RG Nest zur Hälfte mit Sand zugebaut. Seitdem habe i…

  • Camponotus japonicus

    EANT - - Einsteiger & Interessenten

    Post

    Wenn es gewünscht ist werde ich bei Zeiten hierzu eine Anleitung erstellen. Bislang belaufen sich die Gesamtkosten ohne LED und KSQ auf ca. 12 Euro: - Arduino Nano 2,50 Euro - 2 x DHT22 5 Euro - OLED 128x64 ca. 1 bis 2 Euro - Buzzer, Kontroll LED, Widerstand, Kabel, etc. 2,50 Euro Programmiert wie man halt ein Arduino programmiert. Die IDE basiert auf Java... Man bedient sich aus Bibliotheken, schreibt seinen eigenen Code, probiert herum und findet immer wieder etwas zum verbessern ;)! Bin aber …

  • Camponotus japonicus

    EANT - - Einsteiger & Interessenten

    Post

    Hallo, kleines Update! Die Gyne hat Eier gelegt! ameisencafe.de/cafe/index.php/…56b9537953bb50be112df30d3 Mittlerweile ist das RG NEST erstmal in mein kleines "mini" Formicarium gezogen. ameisencafe.de/cafe/index.php/…56b9537953bb50be112df30d3 Aber ich vermute bis das Nest so groß wird, dass der Platz nicht mehr reicht - dauert es noch eine Weile. Leider habe ich eine kleine Silikon Nase im Nest hinter der Scheibe fabriziert . Ich überlege noch evtl. den Hintergrund mit schwarzer Folie "abzukleb…

  • Camponotus japonicus

    EANT - - Einsteiger & Interessenten

    Post

    Hallo, vielen Dank für die ausführliche Antwort! Da sind wirklich gute Tips dabei. Probiere das mit dem Honigtropfen direkt gleich mal aus Macht es bei den C. japanicus Sinn später (Umzug in Ytong Nest) das Nest zu befeuchten bzw. zu erwärmen? Dauert sicherlich noch eine lange Zeit... Wie groß wird nachher perspektivisch der Platzbedarf einer gr. Kolonie? LG

  • Camponotus japonicus

    EANT - - Einsteiger & Interessenten

    Post

    Hallo, erstmal ein gr. Dankeschön für die Aufnahme! Seit kurzem bin ich Besitzer einer Camponotus japonicus Königin inkl. 4 Arbeiterinnen. Die Tiere sehen "gesund" aus und machen einen agilen Eindruck! Das RG Nest habe ich mit Alu Folie abgedeckt und in einer kleinen vorbereiteten Plastikbox verstaut. Da diese Ameisenart sich langsam entwickelt wird diese Lösung erstmal reichen.... Über die erste Nacht haben die Ameisen den Eingang zum RG Nest etwas mit Sand zugebaut. Seit einem Tage habe ich ke…