L

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • -L- im Edit!

      Labialtaster
      Auch Lippentaster genannt. Mundwerkzeuge, die wichtige Funktionen bei der Aufnahme, Weitergabe und Bearbeitung flüssiger oder sehr weicher Nahrung dienen. Ebenso finden sie dfuer die eigene und soziale Körperpflege Verwendung.

      Larve
      Zweites Stadium der Entwicklung zum ausgewachsenen Insekt.
      Siehe auch: Brutentwicklung, Lebenszyklus

      lateral
      Seitlich bzw. an der/den Seiten gelegen.
      Siehe auch: Anatomische Lage- und Richtungsbeschreibung

      Lebenszyklus
      Siehe Brutentwicklung, Lebenszyklus

      Lestobiose, Lestobionten, lestobiotisch (engl. "lestobiosis")
      Ameisen, die andere Nester besuchen und die Brut als Nahrung in das eigene Nest eintragen, Beispiel: Solenopsis (Diplorhoptrum) fugax.
      Siehe auch: Sozialparasitismus

      Lek
      Ansammlung von Männchen während des Hochzeitsfluges an einem Ort, z.B. bei Ernteameisen der Gattung Pogonomyrmex.
      Siehe auch: Schwarmflug