Messor barbarus Haltungsbericht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Made haben sie angeknabbert und dann zum Ausgang gebracht^^
      Habe die Made entfernt!

      Ansonsten ist nicht viel los, es sind immer 1-2 draußen unterwegs.
      Es war etwas Wasser, nur sehr wenig, im Rg und habe es deshalb schräg hingelegt und den hinteren Teil quasi im Sand vergraben ( den Teil mit dem Wassertank)
      Jetzt ist alles wieder in Ordnung!
    • Update:

      Ich habe den kleinen eine Fliege geben, die wurde auch sofort angenommen!
      Eier sind aber leider nicht zu sehen (sitzen alle zu eng beieinander), nur ein paar Larven!

      Ansonsten ist nichts passiert, halte euch auf dem laufenden!
    • So es gibt mal wieder etwas zu berichten!
      Die Larven sind gewachsen und es sind auch schon 2 Nacktpuppen vorhanden!
      Auch etwa 15 Eier wurden in den letzten Tagen gelegt!

      Leider ist etwas Wasser aus dem Wassertank ausgetreten, ich habe das Rg nun sehr schräk hingelegt, es wird schon trockener, die Ameisen haben keinen Schaden genommen soweit ich es sehen kann!

      Ansonsten werden ab und zu ein paar Körner ins Nest getragen, mehr passiert im moment nicht ;)