Angepinnt Bilderbearbeitung Anleitung

    • Bilderbearbeitung Anleitung

      Viele Bilder, die man mit einer hohen Auflösung gemacht hat, sind dementsprechend groß, oft mehrere MB. Nach dem Hochladen wollen andere Eure Bilder genießen, was aber oft eine zu hohe Ladezeit vermießt. Nicht jeder hat ein gutes DSL, und die, die es nicht haben, brauchen ewig um die Bilder zu betrachten.
      Oft ist das Motiv nur klein, der Rest des Bildes groß und unerwünscht, oder sie sind gar zu dunkel... Dieses Tutorial soll helfen, Bilder so zu bearbeiten, dass sie jedem gefallen.

      Als erstes braucht man ein gutes Fotobearbeitungsprogramm. Die richtigen Fotographen bevorzugen oft Photoshop, das kostet aber, und ist viel zu kompliziert für eine schnelle und sichere Bearbeitung.
      Ich nutze daher IrfanView, eine Freeware Bilderbearbeitungsoftware, die sehr leicht zu bedienen und auch sonst recht bequem zu Bilder anschauen ist.
      Downloaden könnt Ihr es hier: Klick

      Wenn ihr es gedownloaded habt, schnell installieren und los geht's. Öffnet das gewünschte Bilder mit IrfanView, das sollte dann so aussehen;


      Das Ameise im Bild wirkt kein und vorloren, und die Größe beträgt etwa 2 MB; viel zu groß. Wir wollen also erstmal einen Bildausschnitt machen. Zieht dazu mit der linken Maustaste einen Rahmen um den geünschten Bildausschnitt, und klickt unter Bearbeiten auf Freistellen.


      Dann sollte das Bild so aussehen;


      Sieht doch schon viel besser aus, oder? Nun geht man auf Bild und dort auf Farben ändern. Jetzt bekommt man dass hier zu sehen;


      Nun dreht man so lange an den Funktionen rum, bis einem das Bild gefällt. Empfehlenswert ist immer, wenn es zu dunkel ist, das Gamma ein bisschen höher zu drehen, und die Farbsättigung.
      Und schon hat man ein viel besseres Bild vor Augen;


      Nun hat das Bild aber immer noch nicht zu passende Größe. Dafür klickt man auf Bild und dort Größe ändern. Dann klickt man entweder auf 800x600 oder auf 640x480.


      Danach das Speichern unter Datei nicht vergessen! Das Bild kann man dann hochladen, und dann bindet man ihn ein;

    • Sorry Fraaap, hab deine Anfrage hier schlicht übersehen und bin gerade drübergestoplert. Du kannst das gern in die Wege leiten, Danke für die Eigeninitiative!
      Schreib einfach einen neuen Beitrag - texte kannst du bei Wunsch übernehmen - ich pinne ihn dann wieder an und lösche den alten.

      Gern PN an mich, für Fragen usw. oder wenn du fertig bist.
      Träume den unmöglichen Traum, besiege den unbesiegbaren Feind, strebe mit deiner letzten Kraft nach dem unerreichbaren Stern.