Der Haltungsbericht von Hadesos

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Der Haltungsbericht von Hadesos

      Vor ein paar Tagen ist meine Lasius niger Kolonie angekommen, dies wird also sehr warscheinlich ein Lasius niger Haltungsberich.
      Aber mal sehen, vieleicht schreib ich auch über eine Fliege...

      Tag 1: 28.4.2010

      An dem Tag ist meine Kolonie ( /Fliege) angekommen :banane: zusammen mit dem Antstore Alpha Ants Starter Set C und einer Broschüre über das Anfangen des Hobbys Ameisenhaltung angekommen. Ich dummie hab dann das Befüllen der Farm richtig gemacht, doch das mit dem Befüllen der Arena nicht. Ich erinnere mich gelesen zu haben das man als Arena Grund am Besten VOGELSAND nimmt!! :crazy:
      Was natürlich sehr sehr falsch ist, da in Vogelsand Chemikalien sind die schlecht für die Ameisen sind :hang: und sie darauf ausrutschen können.
      Na ja, das wusste ich da noch nicht.
      Ich hab dann auch schon gleich Honig bereit gestellt als ich den "Deckel" von meinem Reagenzglas abgemacht hatte und sofort haben sich ca. 7 Ameisen darauf gestürzt und geschlürft. Dann stand ich so drei Stunden vor dem Formicarium und hab sie beobachtet.

      Tag 2: 29.4.2010
      Ich hatte in der Nacht die Broschüre durchgelesen und mit entsetzen festgestellt das Vogelsand schädlich für Ameisen ist.
      Bin dann erstnal ausgerastet und lief schreiend durch die Wohnung. Mein Tipp: NICHT ausrasten!
      Hab dann halt denn Sand wieder rausgeschmießen (wird das so geschrieben?) und die restliche Sand/Lehmmischung aus dem Paket reingemacht. Ich hatte mich schon gewundert warum da soviel übrig bleibt :think:

      Tag 3: 30.4.2010
      Normaler Tag, die Ameisen sitzen in ihrem RG und schlafen.
      2 waren draußen und haben etwas am Honig genascht.
      Hatte dann endlich mal eine Fliege gefangen, die ich dann auch überbrüht und vor das RG gelegt hatte.
      10 min ging es gut, dann traf die erste Ameise auf die tote Fliege und ist völlig ausgerasstet, ich hab gesehen wie sie den GAster nach vorne gestreckt hatte, ich vermute mal sie hat etwas Säure auf die Fliege gespritzt und ist zurück ins RG gerannt, wo danach alle wild durcheinander liefen. Achja bevor ich es vergesse ich hab so ca. 17 Arbeiterinnen und einen Eierhaufen mit ca. 20 Eiern.

      Tag 4: 1.5.2010
      Nein ich hab nicht Maibaum gefeiert (hatte keine Lust) und war deshalb überhaupt nicht müde und konnte deshalb mit dem Fahrrad die 4km zum nächsten "billig Baumarkt"(den Namen sag ich jetzt mal nicht^^) fahren wo es auch eine Angelabteilung gibt, wo ich mir dan eine Box Maden gekauft
      hatte (0.70€) die Mehlwürmer waren mir doch etwas arg überteuert (2.40€ glaub ich).
      Tja, keine Ameise hat davon was gegessen-.- :crazy:

      Tag 5: 2.5.10
      Ich hatte hier irgentwo gelesen das man den Boden der Arena befeuchten sollte, damit er wenn er trocken ist stein hart ist und die Ameisen sich nicht eingraben können. Das hab ich dann auch gemacht und mit der Pinnpette die oberste Schicht des Bodens angeträufelt.Das Ergebniss war das ich die Ameisen aufgeregt hatte und die dann in der ganzen Arena rumlaufen. Was sie immer noch tun Oh oh...
      Später in der Nacht, so um 0.30 Uhr hab ich nochmal nachgeguckt (konnt nicht schlafen, MOND!), da waren dann 11 Ameisen draußen und schleppen Sand ins RG. Ich hab gelesen das dieses Verhalten normal sein, weil das RG ja imer noch ihr Nest wäre und sie es vor potentiellen Angreifen (meine Pinpette) schützen wolen indem sie es verschließen.
      Achja an dem Tag hab ich auch noch ein paar Steine abgekocht, damit keine Milben und Pilze etc. ins Formicarium gelangen, und dann in die Arena gelegt.

      Ab jetzt ist alles live!!!
      Tag 6: 3.5.10

      Tja das RG ist bis zu der Stelle wo Licht draufscheint bis oben hin mit Sand gefüllt ! Man kann noch ein zwei Eingänge erkennen aber ansonsten ist alles dicht. ICh hoffe das die Königin beim Umzug in die Farm da später durchkommt. Damit dieser schneller passiert hab ich endlich durchsichtige rote Folie aus einem Schreibwarenladen in der Nähe gekauft. Damit werd ich ersteinmal die Farm abkleben und danach etwas über das RG legen und die nasse Pappe wegschmeißn.


      EInen Diskusionthread werd ich gleich erstellen wo ihr mir dann Tipps und sowas geben könnt :D

      Zum Diskussionsthread

      The post was edited 2 times, last by Hadesos ().

    • Tag 7: 4.5.10

      Heute hab ich die Kolonie schon eine Woche, was erstaunlich ist da ich nicht gedacht hatte dass sie solange bei überleben.
      Gerade wäre eine Ameise fast ausgebrochen. Das passierte wärend ich die Honigschale wechselte, sie war sogar schon draußen und in der Eile wollt ich sie auf meinen Finger laufen lassen damit ich sie wieder in die Arena "legen" könne.
      Doch als ich mit meinem Finger in die Nähe der Ameise kam lief sie schnell wieder nach oben und über den Rand, woraufhin ich sofort den Deckel drauflegte.
      Was lernt man daraus? Immer schön den Deckel drauflassen ;)

      Diskussion gibt es hier
    • Tag 8: 5.5.10
      Ich hab heute 2 Maden in die Arena auf einen Stein gelegt, die schon nach einer Stunde von meinen Ants entdeckt wurden und heftig an einer rumgeknabbert haben.
      Mir ist aufgefallen das die Ameisen kleinere Löcher in den Boden graben. Eines ist vor dem RG, die anderen sind so an den Kanten und Ecken. Die gehen alle aber nicht so wirklich tief weil die Ants vieleicht keine Lust mehr zum graben hatten oder weil die Schicht nicht so dick ist, höchstens 1cm an einer Stelle.
      Heute war allgemein nicht so viel in der Arena los wie die anderen Tage, das maximum lag grade mal bei 3 Ameisen die gleichtzeitig "drausen" waren.
      Jetzt hab ich Fotos gemacht, weiß aber nicht wo man diese ins Internet stellen kann/sollte. Könnt ihr mir da helfen?

      Diskussion

      The post was edited 2 times, last by Hadesos ().

    • Tag 9: 6.5.2010
      Heute war ich den ganzen Tag nicht da, konnte deshalb nicht so richtig meine Ameisen beobachten.
      Als ich grade reingeguckt hatte war nichts los, trotz neuem Honig.
      Werde gleich eine neue Made reinlegen :eat02: weil die alte schon 2 Tage alt und trocken ist. 8o
      Der Gaster der Königin ist dicker als sonst, vieleicht legt sie ja bald neue Eier :riesigfreu:

      Tag 10: 7.5.10

      He he, entweder ich sehe neue Eier oder das sind Larven^^
      Meine Vermutung lag richtig, so um Mittag hab ich kurz reingeschaut, da hat sich die Königin schon am (ich sag jetzt mal) Gaster gekratzt. Dachte sofort geil die legt Eier.
      Dann hab ich vorhin noch einmal reingeschaut und dann lagen da gaaanz viele kleine weiße ovale Kugeln mit einem Schwarzen Punkt darin. :banane: Dank dem bin ich mir nicht sicher ob das jetzt Eier oder schon Larven sind.
      Aber egal was das ist es sind ca. 20 Stück.
      Noch was tolles:
      Die erste Ameise war jetzt in dem Schlauch zur Farm, sie ist aber kurz vor dem Eingang wieder umgedreht ?(
      Und zum Abschluss schreib ich mal meine Volkszählung auf:

      Gyne: 1
      Arbeiterinnen: 17
      Eier oder Larven: 20
      Puppen: 0

      Und jetzt endlich die ersten Fotos:

      Hier die Arena
      [Blocked Image: http://picmirror.de/bild.php/52925_ollisameisen003.jpg]


      Mithilfe einer Lupe konnt ich näher and das RG zoomen und den Sandhaufen fotografieren
      [Blocked Image: http://picmirror.de/bild.php/52926_ollisameisen013.jpg]

      Das sind leider etwas ältere Fotos, werde morgen ein paar neue machen und sie etwas "besser" bearbeiten.
      Hoffe das reicht erstmal.


      Zur Diskussion gehts hier

      The post was edited 2 times, last by Hadesos ().

    • 9.5.10

      Ich werde jetzt nicht mehr jeden Tag schreiben weil ich in nächster Zeit viele Arbeiten in der Schule schreiben werde und ich üben muss.
      Heute ist jetzt nicht sonderlich viel passiert. Meinen Ameisen geht es gut und sind wohlauf.
      Ich hab auch ein kleines Experimen gemacht.
      Ich hab gleichzeitig eine Made ,die ich solange übergebrüht hatte bis sie weiß war, und eine andere Made, die noch etwas farbe hatte, in die Arena gelegt.
      Herraus kam das die Ants die weiße schon etwas härtere Made von dem Stein und näher zum RG gezogen haben.

      Ich weiß immer noch nicht ob das jetzt Eier oder Larven sind. Wen ich heute noch Zeit find Fotos zu machen werdet ihr mir sicher helfen können.

      Edit:
      Ok hier die neuen Fotos, konnte aufgrung der schlechten Zoomfähigkeit meiner Kamera wieder keine Eier/Larven fotografieren

      Hier das RG ohne Folie, wenn man sich anstrengt kann man die Königin rechts sehen.
      [Blocked Image: http://picmirror.de/bild.php/52972_9mai2010035.jpg]

      Nochmal das RG nur aus einer anderen Sichtposition
      [Blocked Image: http://picmirror.de/bild.php/52973_9mai2010038.jpg]

      Dann nochmal das ganze Formicarium.
      Man kann gut sehen wie weit sie die Made geschleppt haben^^
      [Blocked Image: http://picmirror.de/bild.php/52974_9mai2010039.jpg]

      Und dann meine (noch) leere Farm, die schon mit roter Folie abgeklebt ist. (nur 0,33€ das Stück)
      [Blocked Image: http://picmirror.de/index.php/view/52975_9mai2010040.jpg]

      So, ich glaub das reicht ersteimal mit Fotos( für heute)
      Ich versteh nicht warum man darauf keine Ameisen sieht!
      Die ganze Zeit krabbeln sie durch das RG, nur wenn man die Kamera holt sitzen sie ganz still bei der Watte oder unter der Erde.

      The post was edited 2 times, last by Hadesos ().

    • 14.5.2010
      Sooo, bei mir ist in den letzten Tagen nicht so viel passiert, aber ich hatte das Gefühl das mal ein kleines Update notwendig ist.
      Erst einmal die Volkszählung:

      Gyne: 1
      Arbeiterinnen: 17
      Eier: 6+
      Larven: 26
      Puppen: 0

      Ich hab mal ein bischen gegooglet und gewikit, dabei hab ich herrausgefunden wie Larven aussehen. Die Informationen wurden bestätigt indem meine Königin gestern mehr Eier gelegt hat und ich sie endlich mal zählen konnte, heute sind sie aber wieder weg, weshalb ich vermute das es nochmehr bei der Watte gibt.
      In den nächsten Tagen sollten die Larven sich mal verpuppen da sie schon etwas größer geworden sind und ich sie ja schon seit 7 Tagen habe.
      Dann hab ich mir noch Mehlwürmer gekauft aber nur für 0.70€ weil die Verkäuferin sich geekelt hat und die Würmer als Maden abgstempelt hat^^ Ha ha werd ich wohl nur noch bei ihr einkaufen gehen :D :D
      Hab danach auch gleich einen verfüttert, der aber nicht so gut ankam.
      Ich hatte zwar schon gehört das Mehlwürmer schnell schwarz werden aber das sie SO SCHNELL schwarz werden hätte ich nicht gedacht.
      Die waren schon nach 2 Stunden KOMPLETT dunkel, ich dachte immer das dauert einen Tag.

      Kommen wir nun zu den Ameisen, ihnen geht es gut, nur die Außenaktivität ist erheblich gesunken.
      Der Honig wird auch nicht mehr so gut angenommen und die Würmchen auch nicht.

      Das wars dann auch schon wieder. :unfassbar:
      lg


      22.5.10


      Wow, ist mir garnicht aufgefallen das mein letzter Eintrag so lange her war^^
      Okay, dann werde ich euch jetzt mal erzählen was in den letzten 8 Tagen so passiert ist.

      Ich hab mir eine "Mehlwürmerzucht" zurechtgemacht und das aus einer Eisbox mit Löcher im Deckel, ein paar Haferflocken und etwas Eierkarton.
      Der erste Wurm hat sich auch schon vor 3 Tagen verpuppt, jetzt warte ich darauf das er zu einem Käfer wird damit er "neue Mehlwürmer mit anderen Käfern macht" :sex:
      Gestern hatte ich eine große Aktivität in der Arena, 7 Ants waren draußen und haben Sandbrocken in das RG getragen, welches sowieso schon voll damit ist, während eine :ant: an der Fliege saß die ich vorher reingelegt hatte. Als ich dann heute mal nachschaute war der Kopf weg :frage:
      Umgezogen sind sie immer noch nicht, dafür hat die Queen neue Eier gelegt *freu*
      neuester Stand:

      Gyne: 1
      Arbeiterinnen: 17
      Eier: 10+
      Larven: ca 25
      Puppen: immer noch 0

      Merkwürdige Verhalten sind mir auch noch aufgefallen:
      1. Sie tragen bei mir keinen Sand in den Honig, der bleibt immer schön sauber
      2. Sie bringen den Müll nie ganz nach draußen, die Flügel und Beine von Fliegen liegen alle noch im RG aber vor der Sandschicht. Damit ich an den Müll besser rankomme um ihn zu entfernen hatte ich dann einen Müllhaufen, weit weg vom RG gebaut, auch aus Fliegen Flügel und Beine. Nach vieleicht 3 Stunden war er nicht mehr da, sondern Im RG. Ihr könnt euch, glaub ich, vorstellen wie seltsam ich das fand.

      Eigentlich war da nochwas, aber das hab ich vergessen^^
      Bis zum nächsten Mal



      Diskussion

      The post was edited 1 time, last by Hadesos ().

    • 23.5.2010

      SCHIMMEL!
      auf der Fliege.
      Hab ich gleich heute morgen gemerkt. Bin gerade erst aufgestanden und hab nachgeschaut, und schon sieht man Schimmel, der in alle Richtungen Fäden von sich streckt, auf der Fliege X( .
      Ich hab die Fliege sofort entfernt und aus dem Fenster geschmissen. Dann hab ich den Boden mithilfe eines Löffels abgekratzt und auch weggeschmissen.
      Muss ich nochetwas beachten oder ist das schon alles menschen Mögliche gewesen um weiteres Ausbreiten zu verhindern?
      Ich mach mir jetzt richtig Sorgen um meine Meisen, da ich heute auch noch keine gesehen hab und ich hab gestern schon nachgesehen hab :( (Ich schaue maximal alle 2 Tage nach da Ich sie nicht zu oft stören will)

      Hoffe auf baldige Antworten im Disskusionsthread
      Olli


      25.5.10
      Ok, ich hatte mich wohl etwas über reagiert, deshalb will ich euch als Versöhnung ein etwas älteres Bild zeigen was ich vergessen hab hier zu posten :D
      [Blocked Image: http://picmirror.de/bild.php/53600_ameisenvonolli002.jpg]

      Hübsch, nich?
      Das große ist die Königin, und die kleinen die Arbeiterinnen. Die kleinen Kugeln mit schwarzen Punkt nennt man Larven. Diese verpuppen sich dann und werden zu Ameisen, sind aslo soetwas wie Baby Ants.:ironie:

      Sonst ist nicht viel passiert, es sind sehr selten welche draußen um etwas zu fressen aber heute Morgen war doch tatzächlich eine in dem Verbindungsschlauch der zur Farm führt.
      Mal sehen, vieleicht ziehen sie bald um, ist auch mal Zeit, ich hab sie ja schon eine Weile.

      :offtopic: Wenn Mehlwürmer Puppen leicht zucken heißt das dann das sie bald Käfer werden?

      Lg an alle
      Olli

      30.5.2010

      Ich habe eine gute und eine schlecht Nachricht.
      Die schlechte ist das 2 Ants gestorben sind, keine Ahnung wieso,
      und die gute ist 2 Larven haben sich verpuppt also ist Nachschub
      unterwegs.
      Mehr war eigentlich nicht los
      Heute noch keine Ameise außerhalb des RGs gesehen.

      mfg

      The post was edited 2 times, last by Hadesos ().

    • Da ich in letzter Zeit oft gelesen habe dass es viele Haltungsberichte gibt die einfach abrupt aufhören und es die Vermutung gibt dass es diese Kolonien nicht geschaft haben und ich nicht will das man soetwas auch über meiner denkt (und ich grade seltsamerweise Lust habe etwas zu schreiben) werde ich jetzt einfach mal eine kleine oder große Berichterstattung veröffentlichen.

      Warum ich so lange nichts geschrieben hab:
      Ehrlich gesagt ich hatte kein Bock^^ So ist das seltsamerweise immer bei mir. Ich fang etwas voller Begeisterung an und dann ist nach einiger Zeit diese verschwunden und ich hör einfach auf. (siehe etliche Browserspiele^^)
      Desweiteren lag es an der Aufschieberrei:
      "Ich update wenn..
      -die Puppen geschlüpft sind.
      -die Winterruhe anfängt.
      -die Winterruhe aufhört.
      -die Ants in die Farm einziehen. (noch nicht passiert)
      -die ersten Geschlechtstiere schlüpfen. (auch noch nicht geschehen)"


      Dann werde ich jetzt mal anfangen, mit einer... Volkszählung :D (das hab ich wirklich lange nicht mehr gemacht)
      Ich konnte schlecht Zählen, da alle wild rumgewuselt haben und die Scheibe verdreckt war bzw Ameisen die Sicht versperrt haben.

      Geschlechtstiere: 1 (die Queen)
      Imagos: ich hab bis 77 gezählt. Also ca. 100, da noch ein Haufen mehr weiter rechts war.
      Puppen: gezählt 50. Aber auch nur die Sichtbaren und davon auch nicht alle
      Larven: ca. 20
      Eier: Keine Zeit mehr da sie zu dem Zeitpunkt wirklich wild wurden. Aber sind mindestens 3 Eierpackete

      Was alles tolles geschah:
      Eigentlich wollte ich nur sagen dass sie noch leben :D
      Mitlerweile hab ich mir Heimchen gekauft, aber erst 3 verfüttert weil ich sie einfach zu süß finde xD Außerdem ist das Zirpen so schön beruigend :)
      Ein oder Zwei Arbeiterinnen waren auch schon in der Farm. Letztes Jahr haben sie auch schon angefangen zu buddeln, leider mussten sie das wegen der Winterruhe abbrechen.
      Diese verlief auch problemlos. Außer einem Haufen Toter ist nicht sonderlich viel abgekratzt ;) wobei Tote gar nicht abkratzen können da sie ja schon tot sind.

      Lustig ist das meine kleinen Tierchen jetzt auch anfangen den Honig mit Sand vollzukleistern. Aber nur ein bischen, nicht so doll wie bei manch anderem Halter. Seit kurzem sitzen sie, wie bei Micky, auf der feuchten Watte die als Wasserbehälter dient. Und auf den Boden. Und an der Scheibe. Und unter dem RG. Ich hab die Vermutung das sie den Teil darunter, der (dank eines Pappdaches) auch dunkel ist, mit als Nest betrachten, da sie dort manchmal Puppen und Larven lagern.

      Diese Sandbarriere, wie sie oben auf den Fotos zu erkennen ist, ist immer noch vorhanden. Die gesamte Brut lagert, mit einigen ausnahmen, dahinter beim Wassertank und bei der Königin. Davor ist ein kleiner Müllplatz entstanden. Kleine Flügel von Fliegen und Puppenhüllen liegen dort rum, zusammen mit ein paar faulen Wachen.
      Der Wassertank ist übrigens nur noch zu einem Virtel voll und das Wasser ist gelblich, die Watte und ein Stück Glas davor tief schwarz.

      Evtl. stelle ich in den nächsten Tagen ein Foto rein, aber ich glaub ich werde es wieder aufschieben. :thumbup: Dieser Beitrag sollte auch als, Schlusswort will ich jetzt nicht sagen, vieleicht packt mich ja mal wieder die Schreiblust, aber sowas ähnliches wird er wohl sein^^ Erwartet also nicht das hier noch viel mehr kommt.

      lg Hadesos

      Edit 1 :
      Wow ich hab mal was eingehalten. Seltsam :think: Edit 2: Um die Bilder im ganzen zu sehen müsst ihr darauf rechtsklicken und dann auf "Garfik anzeigen" klicken. Ich hab leider keine Ahnung warum die Bilder nicht im ganzen hier im Forum zu sehen sind oder ob das nur bei mir so ist. Hm. egal^^

      [Blocked Image: http://img.secretpicdump.com/original_8488_6ad18_ameisen5511.jpg]

      Man sieht ganz gut das man nichts sehen kann ;) Nur dass das auf dem Foto schlimmer ist als wenn man direkt davor steht. Das Wasser sieht so aus wie in Fallout 3 :D nur nicht radioaktiv.
      Der Stein liegt da vorm Eingang damit dieser kleiner ist.

      [Blocked Image: http://img.secretpicdump.com/original_8489_3715f_nochmalameisen.jpg]

      Hier nochmal ein Überblick über die ganze Arena. (warum liegen immer wenn ich Fotos mache Blumen in der Arena? xD)
      Man sieht hinten ein paar auf der Watte, vorher waren viel mehr da, aber ich bin irgentwie an das Glas gekommen, woraufhin viele weggelaufen sind.
      In der linken Ecke sieht man den Haufen Toter.
      Und meine supertolle funktionierende Öl-Ausbruchssicherung sieht man auch :D (die Tropfen)

      lg an alle die das hier lesen uns sich bedanken :P :D

      The post was edited 2 times, last by Hadesos: ach dreck, wie viele fehler mach ich noch? xD ().

    • Nach einem Jahr mal wieder ein kleines Update, für Leute die es interessiert. (also keinen :P )

      Das letzte Jahr verlief super, das Volk ist sichtlich gewachsen, und haben auch nette Gänge gegraben. Aufgrund eines Umzugs litt ich leider an chronischem Fligenmangel, den ich durch Mehlwürmer ausgleichen konnte.
      Die Winterruhe musste dieses Jahr auch auf dem Balkon vollzogen werden, da wir keine Garage mehr hatten.
      Trotz Minusgraden und Schnee überlebten meine Kleinen. Am ersten Tag stürtzten sie sich quasi auf das Zuckerwasser (wir hatten keinen Honig mehr :/ )
      nun sind sie wieder munter am Gänge graben. :)

      Hier einige aktuelle Bilchen:


      [Blocked Image: http://www.abload.de/img/pict00929oan8.jpg]

      Die Arena, die ich schon seit zwei Jahren besser dekorieren wollte es aber nie tat. hrhr (Wer ein paar tolle guides kennt oder Tipps hat, bitte in den Diskussionsthread :) )

      Die "tollen" Gänge
      Seite Eins:
      [Blocked Image: http://www.abload.de/img/pict0095vma9h.jpg]


      Und Seite Zwei:

      [Blocked Image: http://www.abload.de/img/pict00981oyvf.jpg]


      Sonst nix neues.
      Bis nächstes Jahr :winken2: :D