1. Haltungsbericht elmex;)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 1. Haltungsbericht elmex;)

      Mein 1. Haltungsbericht Formica fusca


      1.Tag (ankunft der königin)


      nach missglücktem transport von dhl sind die tiere nachdem sie 1 woche unterwegswaren angekommen^^

      sehr aktiv gingen 2-3 arbeiterinnen direkt auf erkundungs tour ^^
      -1 größere arbeiterin nahm innerhalb von 30 sec die erste mückenlarve und hat sie ins rg getragen
      1 minute später nahm sie die 2. mückenlarver und brachte sie auch ins rg
      -1. arbeiterinn nahm Honigwasser zu sich (nur kurz 30sec)

      nach 10 minuten ass die königin auch eine halbe mückernlarve
      nun sitzen sie im rg (immer mal wieder geht eine größere arbeiterinn eine kleine runde in der arena

      -grillenbeine ließen sie links liegen

      Tag 2


      meistens sitzen alle im rg die königin weiter vorne der rest hinten drin mit einer winzigen puppe (so siehts immerhin aus)
      immer mal wieder streift wie gestern eine größere arbeiterin durch die arena einmal nahm sie aufen rück weg noch ein bachflohkrebs mit.

      unteranderm habe ich eine hausfleige gefangen abgebrüht und angeboten einen moment nicht aufgepasst und sie war im rg
      die arbeiterinnen bunkern das ganze essen hintern im rg

      Tag 3-4


      sie sitzen weiterhin im rg, das hintere teil ist wohl ne futter kammer oder müllhalde kann ich nicht recht deuten ob sie das noch essen wollen.
      sonst ist leider nichts passiert noch keine eier :(

      das einzige ist eine arbeiterinn hat ein paar steinchen hin und her getragen mal sind sie im rg und mal wieder raus

      Tag 5.

      die ameisen haben in der nacht das rg verlassen und sind erst kurz in das verbindungsstück zwischen arena und nest gezogen.( hatte sie lange gesucht weil ich sie dort nicht erwartet hatte)
      glücklicherweise konnte ich spannende aktivitäten beobachten:
      nach mehrmals hin und her laufen ist die größte arbeiterinn mal im next gewesen ist zimlich schnell wieder raus, dann zum rest und die königin und noch eine arbeiterinn machten sich auf den weg (zimlich langsam immer wieder hin und her) dann sah ich wie die arbeiterin die als 1.im nest war einer ganz kleinen arbeitern gewaltsam die puppe entzog und auf die hälfte der strecke richtung nest trug , zurück gehrte die kleine arbeiterin hoch packte und gegen ihren willen auch dort hin trug. anschließend hat die arbeiterinn jede ameise die wieder weg laufen wollte zurück getragen( sah sehr interessant aus )

      bestand:
      1.königin
      5 arbeiterinnen 3 kleine 2große
      etwas was ich nicht defineiren kann ich sehs schlecht sieht aber nicht aus wien eierpaket

      The post was edited 3 times, last by drelmex ().