Fragen über Camponotus cf. nicobarensis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fragen über Camponotus cf. nicobarensis

      Guten Tag liebe Ameisengemeinde, :D
      ich habe mir vor kurzem Camponotus cf. nicobarensis bestellt und sind heute angetroffen.
      Ich habe den den kleinen schon ein kleines Formicarium angeboten.
      Meine Frage wäre da, ob es ok ist wenn die Nest-Temperatur 29 Grad beträgt und das Formicarium 31 Grad, anstatt den angegebenen ''Arena: 21 - 35°C Nestbereich: 24- 28°C'' ?

      Eigentlich habe ich mich umfangreich über die kleinen informiert, aber trotzdem mache ich mir noch Gedanken....

      antstore.net/shop/Ameisen-aus-…otus-cf-nicobarensis.html


      Ich danke im voraus für jede Antwort :thumbsup: <3
    • Hallo! :)


      Naja, die von dir gewählten Temperaturen sind schon etwas heftig. So MAXIMAL 30°C in der Arena und 27°C im Nest sind noch im Toleranzbereich. Die Angaben von 35°C in der Arena sind schon irrsinnig. ;)


      MfG :)
    • Mehlwürmer gehen schon, obwohl ich lieber Puppen verfüttere, wenn's geht.
      Die Würmer haben zum einen einen einen starken Panzer, zum anderen einen recht aggressiven Verdaueungstrakt. Deshalb werden sie auch schnell schwarz, wenn man sie zerteilt.
      lg Franz :ant:
      _______________________________________________________________________________________
      "Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen." - Abraham Lincoln :frage:
    • Was die Temperatur angeht : am besten bietest du verschieden warme Bereiche an, die einen größeren Temperaturbereich abdecken (nur eine Seite des Beckens beheizen zb.). So können sich die Ameisen den für sich passenden Bereich selber suchen und du weißt, wie du das in Zukunft einstellen kannst.
      Feuchtigkeit hast du auch im Blick?
      Wie groß ist die Kolonie eigentlich?
    • Die Schaben-Frage wurde ja schon beantwortet. :)

      Nun, ich halte die Tiere (noch) nicht privat, aber ich hab sie hier bei mir und pflege sie. Allerdings gefallen sie mir so gut, dass ich grade am Überlegen bin, ob ich mir eine Kolonie selber behalte. ;)
    • Vielen dank für die vielen Antworten!
      Meine Kolonie ist noch im Anfangsstadium (3 Arbeiterin, 6 Puppen, 4, Larven, und einige Eier).
      Ich habe den schon ein kleines Formicarium angeboten, weil sie sich schnell vermehren...

      In einem Bericht habe ich mal gelesen das sogar innerhalb 20 Tagen aus 10 Arbeiterinnen, 40+ Arbeiterinnen gekommen sind.

      Luftfeuchtigkeit ist im grünen Bereich (45%).

      Ich habe deren Rg mehrere Stunden bei 26 Grad gehalten und es hat sich dort jetzt Kondenswasser gebildet, ist das schlimm??? (ist mir erst jetzt aufgefallen!!!)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigPanzer ()

    • trailandstreet schrieb:

      Mehlwürmer gehen schon, obwohl ich lieber Puppen verfüttere, wenn's geht.
      Die Würmer haben zum einen einen einen starken Panzer, zum anderen einen recht aggressiven Verdauungstrakt. Deshalb werden sie auch schnell schwarz, wenn man sie zerteilt.
      schadet der aggressive Verdauungstrakt den Ameisen?
      Gibt es dann noch andere alternativen?(bis auf Schaben)


      Simon schrieb:

      Die Schaben-Frage wurde ja schon beantwortet. :)

      Nun, ich halte die Tiere (noch) nicht privat, aber ich hab sie hier bei mir und pflege sie. Allerdings gefallen sie mir so gut, dass ich grade am Überlegen bin, ob ich mir eine Kolonie selber behalte. ;)
      Ich hab meine bei MyAnts.de gekauft und bin relativ zufrieden. Auch wenn meine Kolonie klein ist finde ich sie trotzdem sehr interessant ;) :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigPanzer ()

    • BigPanzer schrieb:

      schadet der aggressive Verdauungstrakt den Ameisen?
      Gibt es dann noch andere alternativen?(bis auf Schaben)
      kann ich nicht vollständig beurteilen. Sie werden zumindest nicht so gern angenommen, wie andere Tiere.
      lg Franz :ant:
      _______________________________________________________________________________________
      "Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen." - Abraham Lincoln :frage: