Barristan's Foto Ecke

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Barristan's Foto Ecke

      Meine Pheidole pallidula Kolonie produziert immer mehr Larven von Geschlechtstieren. Auch sind bereits erste Geschlechtstiere geschlüpft. Auf einem der Bilder sieht man eine geflügelte Königin. Auch Männchen sind bereits vorhanden, aber die mochten nicht fotografiert werden und verkrochen sich immer recht schnell, so dass keine guten Fotos glückten.



      mfg

      Andy
    • Ein paar Bilder meiner Manica rubida Kolonie:


      Die Hauptbrutkammer, mit Eiern, Puppen und mindestens einer Larve



      Die sehr lichtscheue Königin habe ich in der Larvenkammer erwischt. Hier fressen gerade Larven an einer eingetragenen Heimchennymphe.


      Die Kolonie hat ständig Hunger und trägt täglich mindestens eine Heimchennymphe bzw. eine Zitterspinne ein:








      Da die Frage schon öfters aufgekommen ist: Warum hält die Kolonie keine Winterruhe?


      Ich habe momentan drei Manica rubida Kolonien, zwei davon sind im Keller in Winterruhe. Diese hier wollte allerdings nicht so richtig in die Winterruhe gehen. Sie waren ständig am furagieren, daher habe ich sie wieder ins warme Zimmer geholt und teste jetzt mal das warme Durchpflegen dieser Ameisen.
      mfg

      Andy