Camponotus maculatus

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Camponotus maculatus

      Hallo,ich mache momentan Urlaub auf den Kap Verden,dort darf ich die wunderschöne Camponotus maculatus bewundern.Sie bereitet sich auf den Schwarmflug.
      ameisencafe.de/cafe/index.php/…c8e83a06d6c11655289557861ameisencafe.de/cafe/index.php/…c8e83a06d6c11655289557861

      Sry für die schlechten Bilder einfach Quer halten dann sieht man es besser



      Klick (Bild ) und das Handy Quer halten.
    • Sehen echt gut aus!

      Hast du vor einige Königinnen aufzusammeln? (darf man sie eigentlich mitnehmen?)

      Auf jeden Fall tolle Tiere, bin ganz neidisch das ich in kalten, regnerischen Deutschland bleiben muss.

      Wünsche noch viel Spaß!
    • Nunja,ich will es nicht riskieren in einem Afrikanischen Knast zu sitzen,wegen einer Queen,natürlich ist die Versuchung hoch.Bei uns in Afrika ist auch Regenzeit vorgestern hat es richtig gehütet,aber richtig,für heute ist auch Regen angesagt.
      Danke,schaue jeden Tag nach den kleinen.Es gibt auch noch die ein oder andere Pheidole.

      Hier ein paar Bilder von Pheidole sp. Sie haben eine liebelle geköpft

      Der kopf

      sry für die schlechte Qualität

      so sieht die libelle jetzt ausameisencafe.de/cafe/index.php/…c8e83a06d6c11655289557861

      Frisch geknippst:ameisencafe.de/cafe/index.php/…c8e83a06d6c11655289557861



      sry unscharf



      meine Camera ist nicht die beste :P :P

      Pheidole sp mit zertretener Spinne gefüttert

      das sind Milliarden,von ihnen hier

      Images
      • 150420815040464558903.jpg

        2.23 MB, 2,988×5,312, viewed 102 times
      • 20170831_085242.jpg

        2.76 MB, 5,312×2,988, viewed 94 times
      • 20170831_085242.jpg

        2.76 MB, 5,312×2,988, viewed 107 times
    • immer wieder gerne!Denke ich schiesse heute Abend noch ein Paar Bilder.Vor oder nach den Italien ;) Spiel





      Hätte aber gesagt alle kriegen hier reichlich Futter wie zb. Diese Rauben,findest du überall und leichte Beute für die Ameisen

      und morgen kommen wieder ein paar Bilder ich will ja schliesslich nicht Italien Spiel verpassen

      Außer ich begegne noch einer Mantis oder so.Dann kommen noch ;) Bilder

      Danke!

      Bin echt neidisch!

      übermorgen Reise ich auch wieder ab,aber irgendwann hast du auch zu viel von allem.Bin aber auch ziemlich zufrieden mit den Heimischen Arten
    • Jo glaub ich dir. Aber man muss zugeben das manche Tropischen Arten doch wirklich cool sind (Blattschneider oder Rhytidoponera Metallica zum Beispiel) die will man dann doch irgendwann mal selber haben.

      Heißt nicht das ich die heimischen Arten nicht mag, aber manche Sachen können einen nur exotische Arten bieten. Hat nichts damit zu tun das sie 'besser seien' sondern damit das es eine gewaltige Vielfalt von Ameisenarten mit verschiedensten Anpassungen gibt von denen so manche den Sammlergeist reizen.

      Wünsche noch viel Spaß in der verbliebenen Zeit dort und eine gute Heimreise!
    • Danke,ja ein Traum von jeden Ameisenhalter:Tropische Arten.

      so Nein den maculatus ist nicht so zu viel los,deswegen ein paar Pheidole sp.



      Nochmal eine maculatus Arbeiterinn

      Die camponotus maculatus sind nich mehr so aktiv deswegen immer weniger Bilder

      Deswegen war das auch evt das letzte Bild bon den Camponotus maculatus.

      Dann geht es wieder mit den Heimischen Arten weier

      mal schauen was meine Ameisen davon halten das ich zwei Wochen weg wahr,wahrscheinlich: HUNGER

      The post was edited 1 time, last by ice_trey ().