Ameisen(königin) bestimmen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ameisen(königin) bestimmen

      kann mir jemand meine ameise identifizieren: queen? art...?
      Images
      • D2933081-0893-4B6F-9A6C-950E7CFB3369.png

        1.12 MB, 640×1,136, viewed 247 times
      • 3530CC67-904B-47AF-A0DF-BB11AE3F942E.jpeg

        1.54 MB, 2,448×3,264, viewed 174 times
    • Erstmal vielen dank für die schnelle antwort

      ich komme aus chur (CH)
      diese ameisen sind bei uns sehr zahlreich. habe mich dennoch invormiert und sie ist auch bei uns in der schweiz geschützt (anhang)-> zurückgebracht wo ich sie gefunden habe

      noch eine frage:
      was bedeuten die drei zahlen dahinter?
      bei der rufa die 4?
      Images
      • f. rufa.PNG

        76.44 kB, 967×730, viewed 80 times
    • es ist ein PDF (80 Seiten) , dass ich per e-mail erhalten habe

      leider zu gross um es hier anzuhängen ...

      rote_listen_der_gefaehrdetentierartenderschweiz199497s.pdf
      Images
      • 111.PNG

        1.02 MB, 523×745, viewed 74 times
    • ooooh hab ich wohl überlesen vielen dank
      erklärt auch warum sie bei uns so zahlreich sind

      besitzt du eine neuere version? da meine schon sehr alt ist. oder hat sich da nichts geändert?


      sry für die vielen fragen...
      Images
      • 222.PNG

        18.38 kB, 402×199, viewed 315 times
    • es gibt neuigkeiten
      hab heute beim biken eine neue königin gefunden bild 1
      leider eher unspektakulär und leider nich das was ich suche

      bild 2 ist glaub keine ameise ^^
      die farben dieser fliege finde ich trozdem interessant

      ich habe noch eine weitere königin gefunden die war 30mm gross. das hat mich so geschokt das ich mich nicht getraut habe sie mitzunehmen. im nachhinein könnte das eine camponotus gewesen sein und genau das was ich aig gesucht hätte.
      Images
      • 4817364D-2162-4056-B047-BC68A78C79F5.jpeg

        1.96 MB, 3,264×2,448, viewed 85 times
    • Eine Ameisen Königin mit 30 mm gibt es so weit ich weiß nirgends auf der Welt.
      Bild eins könnte viel sein, auch wenn ich meine sie kommt mir bekannt vor,
      das Bild ist einfach nicht scharf genug.
      Bild zwei:
      Mesembrina mystacea? Einfach mal geraten, nicht wirklich gewusst.
    • besser?
      Images
      • 80C4531A-FB09-416C-962C-C99E1EFD5151.jpeg

        1.38 MB, 3,264×2,448, viewed 83 times
      • 04F644A5-A956-44F7-ABFC-28F901D29421.jpeg

        1.38 MB, 3,264×2,448, viewed 75 times
      • 71643832-0104-4D58-A143-ADD27234D50A.jpeg

        1.3 MB, 3,264×2,448, viewed 68 times
    • fink2 wrote:

      Eine Ameisen Königin mit 30 mm gibt es so weit ich weiß nirgends auf der Welt.
      Bild eins könnte viel sein, auch wenn ich meine sie kommt mir bekannt vor,
      das Bild ist einfach nicht scharf genug.
      Bild zwei:
      Mesembrina mystacea? Einfach mal geraten, nicht wirklich gewusst.

      Mesembrina mystacea: sieht eher wie eine hummel aus das exemplar, das ich gesehen habe, hat genau die form wie eine lucilia sp. oder calliphora vomitoria aber mit gelben stellen
    • hat genau so ausgesehen und war so lang wie der vordere teil meines daumens (mitte des fordersten gelenks bis nagel) ca 30 mm

      habe heute neue gefunden bilder folgen...
      Images
      • camponotus ligniperdus.PNG

        916.79 kB, 581×510, viewed 296 times
    • beide über 1000müm gefunden ca 13mm lang

      wäre um eine identifikation dankbar

      schärfere bilder schaffe ich leider nicht. hoffe es reicht
      Images
      • gyne 3.jpg

        1.44 MB, 2,448×3,264, viewed 82 times
      • gyne 4.jpg

        1.37 MB, 2,448×3,264, viewed 73 times