Hilfe bei Ameisenköniginnen Bestimmung!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe bei Ameisenköniginnen Bestimmung!

      Servus Leute :winken2:

      Hab jetzt am Freitag (20.07.2018 um 19 Uhr) beim aussteigen aus dem Auto ein paar Königinnen auf dem Boden entdeckt.
      Da ich neu bin was Ameisen angeht bräuchte ich mal eure Hilfe
      • Fundort: Straßenrand (Nebenstraße) NRW Rothaargebirge (600 - 650m Höhe) in der Nähe sind ein paar mittel große Gärten (zsm. 350m²)
      • Fundort & -datum: 20.07.2018 ca 19 Uhr vll etwas früher
      • Größe: alle zwischen 0,6 - 0,8 cm
      • Habitat: Wiese, Straßenrand
      • weitere Besonderheiten
      • sich in der Nähe aufhaltende andere Arten: im Garten L. cf niger & L. cf flavus
      • Temperatur: 27 Grad
      • Luftfeuchte: ca 70 -80%


      Nachtrag:
      Am Freitag wo ich mal nach den Damen geschaut habe, hatten alle sogar schon Eier gelegt.

      Vielen Dank im voraus an alle die mir helfen :danke:
      Mit freundlichen Grüßen
      Deo

      Ps: Falls weitere Fotos benötigt werden einfach einen Kommentar da lassen.


      Alle Foto`s sind einzelne Ameisen ( bis auf das 2te und 3te)
      • dieses und das Bild hier drunter sind die selbe Ameise (sie ist gelb/braun am Gaster unten gefärbt)
      "Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter!" :schlupf: :meinemeinung:
      (Live every day as if it would be your last one.)

      James Dean :klopf:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Deornoth ()

    • Ich Kenne mich nicht so stark mit Königinen aus aber ich denke das es eine Formica Fusca ist die sieht man oft an Straßenrändern die an Wälder und oder an Wiesen angrenzen.Ich habe nämlich selber eine und die ähneln sich sehr.Viel Glück :) .

      Fazit:Ich denke das es eine Formica Fusca Königen ist. :meinemeinung:
      Lg:Vincent

      PS:Ich kenne mich echt Schlecht mit der Bestimmung von Königinen und außerdem breuchte man mehr Bilder.
    • ist das immer die selbe?
      Das ist eine Tetramorium (Bestimmung auf Artniveu nicht möglich)
      lg Franz :ant:
      _______________________________________________________________________________________
      "Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen." - Abraham Lincoln :frage:
    • trailandstreet schrieb:

      ist das immer die selbe?
      Das ist eine Tetramorium (Bestimmung auf Artniveu nicht möglich)
      Erstmal vielen Dank für eure Antworten

      @trailandstreet Nein sind 4 verschiedene.

      Soll ich noch mal versuchen bessere Fotos zu machen??


      @Italiaants@ was kann ich tun damit ihr die Königinnen besser bestimmen könnt??


      Mit freundlichen Grüßen
      Deo
      "Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter!" :schlupf: :meinemeinung:
      (Live every day as if it would be your last one.)

      James Dean :klopf:
    • Vielen Dank werd ich versuchen gib mir 10 min :)




      Hier sind die Bilder!
      Bild 1&2 sind die selbe Ameise
      Bilder
      • 20180808_204555[1].jpg

        1,37 MB, 4.032×2.268, 4 mal angesehen
      • 20180808_204608[1].jpg

        1,28 MB, 4.032×2.268, 6 mal angesehen
      • 20180808_204741[1].jpg

        662,68 kB, 2.268×4.032, 3 mal angesehen
      • 20180808_204917[1].jpg

        1,37 MB, 4.032×2.268, 4 mal angesehen
      • 20180808_205013[1].jpg

        1,33 MB, 4.032×2.268, 3 mal angesehen
      • 20180808_205103[1].jpg

        1,37 MB, 4.032×2.268, 3 mal angesehen
      "Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter!" :schlupf: :meinemeinung:
      (Live every day as if it would be your last one.)

      James Dean :klopf:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Deornoth ()

    • Bild 1: eine Lasius brunneus (glaube ich)
      Bild 4: das sieht mir tatsächlich nach einer Tetramorium caespitum/impurum aus aber wie gesagt meine von diesem Schwarmflug hat schon Arbeiterinnen,evt. Eine Solenopsis fugax

      Ps: Gute Bilder :thumbsup:

      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Italiaants@ ()

    • Danke :thumbsup:

      Freue mich auch schon mega auf die kleinen, hab mich lange darauf vorbereitet welche zu halten und viel gelesen. Auch hier auf der Seite, habt eine sehr gute Übersicht über alles und viele Info`s. :dankeschoen:


      Hoffe finde dieses Jahr noch Lasius flavus, die hätte ich als erste Ameisen am aller liebsten
      Mag ihre Farbe sehr :schlupf:
      "Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter!" :schlupf: :meinemeinung:
      (Live every day as if it would be your last one.)

      James Dean :klopf:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deornoth ()

    • Glaube nicht mehr das die heuer noch schwärmen,oder etwa doch??????
      In diesem Jahr wahr der Schwarmflug ziemlich mager da kann es schon sein,was Ice_trey vermutet das sie nochmal schwärmen,von daher viel Glück bei der Suche/halt die Augen offen frühabends Erfolgsrate ist da viel höher! :dance:

      PS:Habe ich ganz vergessen zu sagen die Arten die du da gefangen hast,findet man nicht alle Tage


      LG Luca
    • Vielen Dank meinst du mit früh abends 16-18 Uhr oder heißt des für dich ne anderen Zeit?? :S

      Hab nachdem ihr die Namen geschrieben habt sofort im Reiter Ameisen-Steckbriefe geschaut um mich darauf vor zubereiten.
      Tetramorium caespitum/impurum diese brauchen ja sehr viel Ruhe somit werde ich die Reagenzgläser alle vorerst nicht anpacken da es sonst zu Brutfraß kommen kann.

      Also nur alle 2-3 Wochen reinschauen :cry:
      Das wird für mich schwierig :schuetteln:

      Deo :schlupf:
      "Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter!" :schlupf: :meinemeinung:
      (Live every day as if it would be your last one.)

      James Dean :klopf: