Königin gestresst

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Königin gestresst

      Kann sich eine gestresste Königin beruhigen?Denn ich habe mir vor 2 Wochen eine Formica fusca Kolonie gekauft die immernoch nicht größer wurde kann ich verstehen sind ja 2 Wochen.Meine Königin kam mit Kolonie im RG ob Brut drin war wissen wir nicht den meine Mutter hat das RG Unterwasser gesetzt und das umsiedeln war ziemlich heikel und ich habe Angst das sie jetzt zu Gestresst fürs Eier legen ist. :pale Im Formicarium Ist es durchschnittlich 28-30Grad warm,sind ja Wärmeliebend.Ich Weiß nicht ob es zu feucht ist,denn ich habe da ein Trinkbehälter mit Wasser ist das so viel Feuchtigkeit.Letzte Frage kann sich eine gestresste Königin Beruhigen :pale

      Bitte antworten mach mir echt Sorgen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ice_trey ()

    • Die beruhigt sich normalerweise von selbst wieder, wenn sie in Ruhe gelassen wird.
      "Unter Wasser gesetzt"? Wie geht sowas? is es ihr in den Putzeimer gefallen?

      Seht Euch einfach mal an, wie ein solides Grundsetup auszusehen hat und dann funktioniert es auch.
      lg Franz :ant:
      _______________________________________________________________________________________
      "Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen." - Abraham Lincoln :frage:
    • Ja. zur Zeit ist es im Grunde generell sehr warm.

      Da muss an schon aufpassen, wo man sie hinstellt.


      ps: Du kannst übrigens auch einen Beitrag bearbeiten und auch mehrere Zeilen in einen Post schreiben.
      lg Franz :ant:
      _______________________________________________________________________________________
      "Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen." - Abraham Lincoln :frage:
    • Ich Habe sie in meinen Zimmer an der Wand habe grade die Jalousien aufgemacht für ein wenig Licht und habe noch ein Faulnisfresser gesehen aber der geht weg oder?Will da ungern rumfummeln.Und kannst du mir sagen was ich bei Formica fusca alles beachten muss nur zur Sicherheit Danke.

      LG:Vincent

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von xBlerg ()

    • Im Grunde verstehe ich im Moment nicht was du von mir hören willst :frage: vorher habe ich dir schon geantwortet,trailandstreet hat das auch wiederholt,was willst du nun von mir wissen,da du mir an die Pinnwand geschrieben hast :kapierichnicht:
      Nicht böse gemeint

      LG Luca