Proteinfutter oder Insekten???

    • Neu

      Meine Frage zielte eher dahin: was soll ich mit einer Million Fruchtfliegen, egal ob sie fliegen oder nicht? Und wenn ich alle kaputt mache ist das zum einen Tierquälerei, und zum anderen müsste ich ein paar ja lassen, weil ich sonst in ein paar Wochen gar keine mehr habe.... kenne sonst leider niemand, der die brauchen könnte.

      PS: ich rauche zwar nicht, aber für die optische Vorstellung ist das Bild sehr gut. Meine Selbstgefangenen fliegen allerdings, und da dann 3 zu entnehmen ist ziemlich nervig.
    • Neu

      naja, Fliegen die ich nicht verfüttere sterben einen natürlich Tod...
      Stubenfliegen fange ich immer kurz vor dem verfüttern. Ich brauch da nur mal das Fenster am Abend offen stehen lassen und zwei min später fliegt auch schon irgendwas von draußen rein, das ist dann Ameisenfutter XD
    • Neu

      Was auch funktioniert ist sie bevor du sie entnimmst,
      einige Zeit in den Kühlschrank zu stellen,
      dadurch werden sie sehr langsam und können nicht fliegen.
      Aber Vorsicht an der Wärme ändert sich das schnell wieder.