Lasius niger Königin außerhalb des Nestes während Winteruhe

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Lasius niger Königin außerhalb des Nestes während Winteruhe

      Hallo Leute :D ,
      mir ist in den letzten 3 Tagen, bei meiner täglichen Routine aufgefallen :/ , dass sich meine Lasius niger Köngin sich außerhalb des Nestes befindet :ask: , seit 3 Tagen ohne irgendeiner Arbeiterin :frage: . Das Interessante ist jedoch, dass die Köngin nicht Tod ist, aber man hat auch keine Arbeiterinnen gesehen :ask: . Ich mache mir Sorgen, dass die Kolonie vielleicht sterben könnte, weil sowas noch nie gesehen habe... ?(

      Wisst ihr was das ist und welche Folgen es haben könnte ? ?(

      Danke im Vorraus :D

      LG Max :P
      #AntLoveForever <3

      Haltende Kolonien :
      - Lasius niger
      - Themnothorax nylanderi
      - demnächst Camponotus barbaricus

      MFG Max :P
    • Welche Temperaturen herrschen denn vor und sind die Arbeiter auch unterwegs?
      lg Franz :ant:
      _______________________________________________________________________________________
      "Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen." - Abraham Lincoln :frage:
    • Das Nest steht im Kühlschrank und die Temperatur beträgt konstant 5C°. Ab und zu sieht man ein paar Arbeiterinnen zur Tränke laufen, aber sonst sie alle nur im Nest. :(

      Das komische ist halt, dass die Königin seit 4 Tagen nicht mehr im Nest sitzt. ?(
      #AntLoveForever <3

      Haltende Kolonien :
      - Lasius niger
      - Themnothorax nylanderi
      - demnächst Camponotus barbaricus

      MFG Max :P
    • P.s.: Wenn ihr es selber nicht genau wisst, könntet ihr mir Tipps geben, wo ich noch Antworten finden könnte ??? ?(
      #AntLoveForever <3

      Haltende Kolonien :
      - Lasius niger
      - Themnothorax nylanderi
      - demnächst Camponotus barbaricus

      MFG Max :P
    • Was tun sie an der Tränke, ist das RG leer?
      In dem Fall würde ich kurzerhand ein neues herrichten uns sie umleeren und das RG anschließend mit Watte verschließen.
      lg Franz :ant:
      _______________________________________________________________________________________
      "Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen." - Abraham Lincoln :frage:
    • Meine Ameisen sind schon umgezogen aus dem RG, ich habe dann das RG entfernt und eine Tränke vor das Nest gestellt. Ich hab schon um die 40 Arbeiterinnen und jeden Tag laufen 2-3 Arbeiterinnen zur Tränke und holen Wasser. Die Königin ist aber seit heute morgen in ihrem Nest und blieb bis jetzt auch dort. Es sieht jetzt auch wieder alles gut aus, weil die Königin lebt noch und keine Arbeiterinnen sind verstorben. Ich habe mir nur Sorgen gemacht, weil die Königin 4 ganze Tage außerhalb des Nest war. ?(

      Trotzdem Danke für die Antworten :thumbup:

      LG Max :D
      #AntLoveForever <3

      Haltende Kolonien :
      - Lasius niger
      - Themnothorax nylanderi
      - demnächst Camponotus barbaricus

      MFG Max :P