Hilfe bei Bestimmung. (Vermutlich Formica)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hilfe bei Bestimmung. (Vermutlich Formica)

      Hi leute, ich habe erst vor kurzem angefangen mich mit dem Thema Ameisen zu beschäftigen und bin daher nicht der beste was die Bestimmung angeht. Vielleicht können mir hier ein paar erfahrene Antceeper helfen. Falls mehr Fotos nötig sind sagt bescheid. Danke schon mal im voraus ;)

      Gefunden habe ich die ameise am 13.09. auf einem Weg zwischen Feld und Wald.
      Ich hätte nach meiner Googlesuche eine Formica rufibarbis vermutet. Was meint ihr?
      Images
      • IMG_20190917_151838.jpg

        2.23 MB, 3,456×4,608, viewed 91 times
      • IMG_20190917_151956.jpg

        2.12 MB, 4,608×3,456, viewed 67 times
      • IMG_20190914_151338.jpg

        2.01 MB, 3,456×4,608, viewed 68 times
      • IMG_20190917_151859.jpg

        2.25 MB, 4,608×3,456, viewed 75 times
    • Hallo Nikton,

      schöner Fund, aber es handelt sich wohl um eine Formica pratensis Gyne. Bitte so schnell es geht wieder an der Stelle aussetzen, wo du sie gefunden hast - sie ist streng geschützt und darf nicht aus der Natur entnommen oder gehalten werden.

      Beste Grüße,

      ice_trey
      Träume den unmöglichen Traum, besiege den unbesiegbaren Feind, strebe mit deiner letzten Kraft nach dem unerreichbaren Stern.