Vorstellung der Pläne für das AmeisenCafé und Ameisenhaltung.de in 2021

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Vorstellung der Pläne für das AmeisenCafé und Ameisenhaltung.de in 2021

      Liebe Community,

      das Jahr 2020 ist passé und mit dem neuen Jahr kommen nicht nur neue Herausforderungen auf uns zu, sondern auch einige geplante Neuerungen, die wir leider aufgrund der ungewöhnlichen Situation im Jahr 2020 nach 2021 verschieben mussten.

      Das AmeisenCafé wird 2021 - frühestens zum Start der neuen Saison, im März oder April - in jedem Fall ein Major-Update erhalten und somit vom in die Jahre gekommenen Woltlab Burning Board 4 auf die Woltlab Suite 5 geupdatet. Dieser Versionssprung führt zu einigen Änderungen, vor allem was das Design, aber auch die Funktionalität des Forums angeht. Wir erhoffen uns hierdurch, von den aktuellen Plugins für das Forum zu profitieren, einer verbesserten mobilen Nutzbarkeit, sowie zukünftigen Updates der Suite.

      In Folge dieser Arbeiten haben wir aber noch weitaus mehr in Planung. Nur die ganz alten Hasen in der Community wissen, dass das AmeisenCafé ursprünglich einmal das Forum von www.ameisenhaltung.de (www.ameisenhaltung.de/forum) war und erst im Zuge eines Verkaufs abgekoppelt wurde. Seit 2017 gehören beide Sites wieder demselben Eigentümer, was uns neue oder auch alte Möglichkeiten eröffnet. Das AmeisenCafé-Team hat sich angeboten, zukünftig auch Ameisenhaltung.de zu verwalten und strebt eine Rückkehr zu den Wurzeln an. Darunter verstehen wir:

      • Ameisenhaltung.de soll wieder eine moderne Infosite werden, die ihrem top Ranking, sowie dem durchaus hohen Besuchsaufkommen gerecht wird und als Anlaufstelle für Neueinsteiger attraktiv ist
      • AmeisenCafe.de soll durch die Kombination mit AH.de profitieren und somit ebenfalls wieder mehr Nutzerzulauf erhalten



      Was passiert, Schritt für Schritt allgemein:
      • In jedem Fall: Installation der neuesten Burning Board Suite 5.2 für das Forum
      • Das AC-Team erhält die exklusive Verwaltung von AH.de
      • Das Team wird möglichst (ggf. temporär mit Supportern) erweitert, um die anfallenden Arbeiten bewältigen zu können
      • Die folgenden Pläne werden auf technische Machbarkeit auf Testservern geprüft


      Was passiert bzgl. Ameisenhaltung.de:
      • AH.de ist momentan ein komplett selbst programmierter und technisch veralteter Eigenbau, ist also leider nicht kompatibel mit anderen Softwares und Systemen. Das bedeutet, man muss es leider komplett neu aufziehen, behält dabei aber möglichst die selbe Struktur, damit Links aus den Foren, diversen Websites und das Google-Ranking nicht beschädigt werden (z.B. ameisenhaltung.de/schwarmflug o.ä. bleibt also auch mit der neuen zugrunde liegenden Software als funktionierender Link erhalten)
      • Die diversen Themengebiete auf AH.de müssten folglich gesichtet, bewertet, überarbeitet und in das neue System komplett neu einstellt werden. Als zugrundeliegende Software bietet sich die Woltlab Suite 5 an (s.u.). Sollte die technische Machbarkeit der unten gelisteten Pläne nicht gewährleistet sein, ist aber auch ein Redesign mittels Wordpress o.ä. im Gespräch. In diesem Fall bleiben AH.de und AC.de getrennt voneinander erhalten



      Was passiert bzgl. des AmeisenCafés:
      • Das AmeisenCafé wird in jedem Fall ein Upgrade auf die Woltlab Suite 5 erhalten, selbst wenn sich die folgenden Punkte als technisch nicht lösbar herausstellen sollten:
      • Es wird geprüft, ob das Forum nach Möglichkeit direkt auf AH.de unter dem Punkt "Forum" integriert werden kann. Das AmeisenCafé würde dann zukünftig als www.ameisenhaltung.de/cafe zur Verfügung stehen, die alten Links werden über 301-Redirect direkt auf die neue Plattform geführt (aus www.ameisencafe/cafe/threadXYZ wird vereinfacht gesagt ameisenhaltung.de/cafe/threadXYZ). Wer also ameisencafe.de im Browser eingibt oder einem Link auf einer externen Homepage folgt, landet automatisch und ohne große Verzögerung auf der neuen ameisenhaltung.de-Plattform im Forenteil. Das Café würde also nicht mehr als separates Forum existieren, sondern im Verbund mit einer neuen und ausgeklügelten Ameisenhaltung.de-Plattform. Die technische Machbarkeit dessen wird sich auf unseren Testservern herausstellen
      • Die anderen dort verlinkten Foren werden nurmehr als Partnersites weniger präsent gelistet als jetzt. Das Design bleibt im Grunde wie auf beiden Seiten bisher auch, natürliche Farben in grün-braun, ggf. mit Fotohintergrund, modernen Elementen wie Transparenzen etc.pp.
      • Das AC wird um jene Inhalte reduziert, die als reines Infomaterial auf AH.de zu finden sein werden: z.B: Artbeschreibungen, Schwarmflugtabelle, Lexikon, Guides, etp.pp., was zu einer Verschlankung und besseren Übersichtlichkeit des Forums führen wird (ein Kritikpunkt, den wir schon öfter in der Vergangenheit gehört hatten). Die entsprechenden foreneigenen Inhalte wandern der Vollständigkeit halber in das (schlanke) Archiv des Forums
      • AC wird durch neue, moderne Elemente verbessert. Um jüngeren Nutzern gerecht zu werden, wird statt der internen Shoutbox via Plugin ein integrierter Discord-Server gelistet, der vom AmeisenCafé betrieben wird. Discord-Nutzer könnten so den AmeisenCafé-Chat via App/PC/Browser nutzen, aber müssen dazu nichtmal auf der Seite sein. Der bereits bestehende Discord-Server wird hierfür massiv geändert und neu strukturiert, um dem Wunsch von v.a. jüngeren Nutzern nach einer solchen Plattform zu entsprechen



      Diese Pläne werden nun sicher eine Menge Fragen aufwerfen, die wir euch gerne jederzeit in diesem Thread beantworten
      Anregungen und Wünsche sind natürlich auch Willkommen.


      Wir möchten noch einmal betonen, dass die beschriebenen Arbeiten teilweise, wie gesagt, in ihrer technischen Machbarkeit auf entsprechenden Testservern erst überprüft werden müssen - wir befinden uns also momentan in einem reinen Planungs- und Teststatus.


      Herzlichst,

      euer AmeisenCafé-Team
      Träume den unmöglichen Traum, besiege den unbesiegbaren Feind, strebe mit deiner letzten Kraft nach dem unerreichbaren Stern.
    • New

      Hi,

      Ich habe ein paar Fragen.


      ice_trey wrote:


      • Das AC wird um jene Inhalte reduziert, die als reines Infomaterial auf AH.de zu finden sein werden: z.B: Artbeschreibungen, Schwarmflugtabelle, Lexikon, Guides, etp.pp., was zu einer Verschlankung und besseren Übersichtlichkeit des Forums führen wird (ein Kritikpunkt, den wir schon öfter in der Vergangenheit gehört hatten). Die entsprechenden foreneigenen Inhalte wandern der Vollständigkeit halber in das (schlanke) Archiv des Forums

      Lagern wir hier nicht wichtiges Material aus? Ich erinnere mich gelesen zu haben wie kritisch das Auslgern von Foren Inhalten in der Vergangenheit behandelt wurde (siehe Ameisen Cafe Whatsapp Gruppe und co.)
      Wie wollen wir als Forum mehr Mitglieder und Beteiligung erhalten wenn wir das wonach doch gesucht wird auslagern?
      Sehe ich da was falsch?


      ice_trey wrote:


      • AC wird durch neue, moderne Elemente verbessert. Um jüngeren Nutzern gerecht zu werden, wird statt der internen Shoutbox via Plugin ein integrierter Discord-Server gelistet, der vom AmeisenCafé betrieben wird. Discord-Nutzer könnten so den AmeisenCafé-Chat via App/PC/Browser nutzen, aber müssen dazu nichtmal auf der Seite sein. Der bereits bestehende Discord-Server wird hierfür massiv geändert und neu strukturiert, um dem Wunsch von v.a. jüngeren Nutzern nach einer solchen Plattform zu entsprechen

      Ich habe von Dicord absolut keine Ahnung also könnte das was ich jetzt schreibe vollkommen Unsinnig sein.
      Bleibt die Shoutbox erhalten? oder wird sie zu einem Chat?
      Kann mann dann nur mehr über Dicord darauf zugreifen? oder auch weiterhin vom Forum aus?
      Muss man ein Registrierter User sein oder kann man diese Funktion auch als Gast nutzten?

      LG. ForceMaster!
    • New

      Nabend,

      ForceMaster wrote:

      Lagern wir hier nicht wichtiges Material aus? Ich erinnere mich gelesen zu haben wie kritisch das Auslgern von Foren Inhalten in der Vergangenheit behandelt wurde (siehe Ameisen Cafe Whatsapp Gruppe und co.)
      Wie wollen wir als Forum mehr Mitglieder und Beteiligung erhalten wenn wir das wonach doch gesucht wird auslagern?
      Sehe ich da was falsch?

      geplant ist ja, das Café nicht mehr als abgetrenntes Forum zu führen, sondern integriert in die Website Ameisenhaltung.de.
      Somit können die Informationen auf Ameisenhaltung.de gelesen werden und im Forum selbst findet hautsächlich der Diskurs sowie Anfragen, HBs, etc. statt.
      Da gibt es viele Überschneidungen an Inhalten auf beiden Seiten, wenn man das etwas trennt macht es das für beide Seiten, so denke Ich, übersichtlicher.
      Ich kann verstehen, für den bereits ins Forum eingelesenen Nutzer heißt das im Zweifelsfall, Informationen an anderer Stelle nachzuschlagen als bisher gewohnt, für neuere Nutzer, die ja auch durch diese Maßnahme herein geholt werden sollen, macht es das aber übersichtlicher und somit einsteigerfreundlicher, was, so zumindest die Hoffnung, langfristig ein Wachstum der Nutzerzahlen generieren soll.


      Beste Grüße und schön gesund bleiben,

      Ralph
      Alma Mundi @ work
    • New

      ForceMaster wrote:

      Lagern wir hier nicht wichtiges Material aus? Ich erinnere mich gelesen zu haben wie kritisch das Auslgern von Foren Inhalten in der Vergangenheit behandelt wurde (siehe Ameisen Cafe Whatsapp Gruppe und co.)
      Wie wollen wir als Forum mehr Mitglieder und Beteiligung erhalten wenn wir das wonach doch gesucht wird auslagern?
      Sehe ich da was falsch?
      Hi ForceMaster,

      ich verstehe, was du meinst. Aber es ist, wie Ralph richtig sagt, nicht in dem Sinne eine Auslagerung, da hier - nach Plan und technischer Möglichkeit, wie geschrieben - zwei Homepages verschmolzen werden. Die Inhalte sind also auf der selben Homepage abrufbar, nur dass diese (grob gesagt) in einen Infoteil und einen Forenteil strukturiert ist. Zudem sind die Inhalte damit weiterhin dauerhaft und strukturiert abrufbar - was z.B. bei einer WhatsApp-Gruppe nicht umsetzbar wäre. Da man aber auf einer Homepage nicht Inhalte doppelt und dreifach braucht, würde es bei einer Verschmelzung von AH.de und AC.de keinen Sinn machen, die "Wissensteile" im Forum weiter zu präsentieren - das bläst das Forum nur unnötig auf (was auch ein Kritikpunkt war in der Vergangenheit).



      ForceMaster wrote:

      Ich habe von Dicord absolut keine Ahnung also könnte das was ich jetzt schreibe vollkommen Unsinnig sein.
      Bleibt die Shoutbox erhalten? oder wird sie zu einem Chat?
      Kann mann dann nur mehr über Dicord darauf zugreifen? oder auch weiterhin vom Forum aus?
      Muss man ein Registrierter User sein oder kann man diese Funktion auch als Gast nutzten?
      Das werden wir sehen, je nachdem, was das entsprechende Plugin für das Forum uns präsentiert. Dazu muss ich sagen, dass das Discord-Thema noch nicht final feststeht. Es ist ein mehrfach gehörter Wunsch der jüngeren User, aber der Foreneigentümer wird das noch absegnen müssen.

      Die Shoutbox kann man als Gast nicht nutzen, ebensowenig wird das bei Discord möglich sein, schon als Schutz vor Spam und Unsinn. Ich nehme an, dass man sich hier mit derselben Mailadresse wie auch im Café direkt über das Café einloggen lönnen wird, aber das kann ich erst testen, wenn wir die neue Forenversion haben und ich das Plugin installiere. Da Disord aber ein externer Dienst ist (der eigentlich aus dem Gamingbereich kommt), kann man diesen auch außerhalb des Cafés für vollkommen andere Themen nutzen (via App, Browser usw.) und muss sich dort auch registrieren (nur Mailadresse nötig).


      Ggf. können wir diese Art "erweiterten Chat", wie man Disord vielleicht nennen könnte, weiterhin sehr präsent auf die Startseite einbinden, wie bisher die Shoutbox, oder aber es bekommt ein eigenes Abteil.

      Du kannst dir, auch wenn es seltsam ist, wenn ich auf eine "Konkurrenzseite" verweise, mal auf eusozial.de schauen für das eigene Verständnis. Die nutzen auch die aktuelle Software von Woltlab und die haben eine Partnerschaft mit einem Ameisen-Discord-Server (während das Café selbst einen betreiben würde). Wie du siehst ist das relativ ähnlich wie eine Shoutbox/Chat, nur dass man sie noch unterteilen kann (und zwar mehr oder beliebig oft), Bilder posten, usw.usf., zudem gibt es auch Sprachkanäle, da kann man wirklich miteinander sprechen.

      Im Prinzip ist eusozial.de generell kein schlechtes Beispiel, um einen Teil der zukünftigen Funktionen zu zeigen: Du hast hier einen Forenteil, Blog, Artikel, Marktplatz... so in etwa wird das auf der neuen AH.de-Plattform auch sein, nur eben als Mix der bisherigen Inhalte von AH.de und AC.de und eben entsprechend strukturiert und an die bisherigen Designs angelehnt. Ich glaube das ist ganz gut, um Mal eine Vorstellung zu bekommen.



      ForceMaster wrote:

      Wie wollen wir als Forum mehr Mitglieder und Beteiligung erhalten wenn wir das wonach doch gesucht wird auslagern?
      Sehe ich da was falsch?
      Das vielleicht noch als letzter Punkt: Angenommen du suchst nach Neuling nach Ameisenhaltungs-Themen, findest du in den Suchergebnissen immer sehr präsent Ameisenhaltung.de. Also schaust du dir die Site mal an. Dort findest du momentan eine veraltete und etwas verwahrloste Seite. Die Site wird aber trotzdem gut besucht. Und dort sind auch ein paar Foren verlinkt, die man sich ansehen kann, wenn man ein Forum sucht.

      Zukünftig soll dort stattdessen eine gepflegte und mit mehr Inhalten ausgestattete Seite erscheinen - und da gleich noch ein (!) Forum (=AmeisenCafé) dabei ist, bietet es sich für den User an, sich dort auch gleich mal mit seinen Fragen zu melden, statt noch nach einen externen Plattform zu suchen, auch wenn wir der Fairness halber auch eine Rubrik mit Partnersites (dazu gehören dann eben Ameisenforum.de, antstore-forum) weiterführen werden. Das Café wird aber dann eben keine externe Seite mehr sein, sondern direkt integriert. Das ist also die Grundidee - kombiniere eine gut besuchte Seite mit viel Inhalten mit einem Forum und der Nutzerstrom sollte sich deutlich verbessern.
      Träume den unmöglichen Traum, besiege den unbesiegbaren Feind, strebe mit deiner letzten Kraft nach dem unerreichbaren Stern.